BZ-Home Sport in Duisburg aktuell Sonderseiten - Fotostrecken und mehr 



BZ-Sitemap

Sport-Sitemap

Sport im Verein




 






 

Duisburger TARGOBANK Run feiert am 11. August sein Comeback
Meldungen für den Firmenlauf durch die Innenstadt sind ab sofort möglich

Duisburg, 29. April 2022 - Nach zwei Jahren Corona-Pause ist der TARGOBANK Run endlich zurück!
Der Startschuss für die Anmeldung zur 15. Auflage des Firmenlaufs ist gefallen. Ab sofort können Unternehmen ihre Läuferinnen und Läufer anmelden und sich Startplätze über die Homepage www.unser- unternehmen-laeuft.de sichern.

Die Startplätze sind wie in den vergangenen beiden Jahren begrenzt. Mehr als 6.000 Startnummern gibt es nicht.

2019 dauerte es keine fünf Wochen, bis das Teilnehmerlimit erreicht war. Auch in diesem Jahr rechnen die Veranstalter wieder mit einem Run auf das Rennen: „Wir haben bereits viele Anfragen bekommen, ob und wann der TARGOBANK Run wieder stattfindet. Die Läuferinnen und Läufer aus den Unternehmen sind heiß darauf, nach der Unterbrechung endlich auf die Strecke gehen zu können.“

Weil es so lange her ist, hier noch einmal die Rahmendaten: Start (19 Uhr) und Ziel sind auf dem Opernplatz vor dem Theater Duisburg. Die Strecke führt über 5,8 Kilometer durch den Innenhafen und die Innenstadt.

Nach Zielschluss dürfen sich die Siegerinnen und Sieger auf ihre Ehrung freuen.
Danach beginnt die After-Run-Party für die Aktiven und ihre Fans.

Jeweils drei Läuferinnen und Läufer bilden ein Team. Das bedeutet zugleich, dass jedes Unternehmen mit mindestens drei Teilnehmenden vertreten sein muss. Ab Jahrgang 2005 ist ein Start möglich.

Die Startgebühr beträgt 18,00 Euro plus Mehrwertsteuer. Veranstalter des Firmenlaufs ist die TARGO Dienstleistungs GmbH Duisburg. Ausrichter ist der Stadtsportbund Duisburg in Zusammenarbeit mit Bunert Events.
Weitere Informationen und Anmeldung: www.unser-unternehmen-laeuft.de