BZ-Home  WER - WAS - WANN - WO in DU Sonderseiten



BZ-Sitemap

WER - WAS -WO 
 




 

 






 
GRAMMATIKOFF   -   Steinbruch
 

GRAMMATIKOFF (ehemaliges Hundertmeister) Dellplatz 16 A
47051 Duisburg  -  Öffnungszeiten: 11h-01h & am Wochenende bis 03h
Vom bezuschussten zum Mittelstands-Betrieb Teil I. / II und III

April 2018

Samstag, 21.04.2018 | Beginn: 23 Uhr | Saal | Party
Déjà Vu – 90s, Trash, Classics & Charts

Auch im April ist deine Lieblingsparty der Stadt wieder im Grammatikoff.
w/ Kate Boss & der Flipp
Holla at your Girl!
www.facebook.com/dejavuduisburg
Video: https://www.youtube.com/watch?v=Pkgf4Ptc2_U
Eintritt: 8 Euro

Donnerstag, 26.04.2018 | Beginn: 20 Uhr | Kneipe | Konzert
Delta Mouse - die besten Songs der letzten 30 Jahre im modernen-groovigen Akustik-Sound querbeet von Indie bis Oldie
Das Duo Delta Mouse, bestehend aus Sängerin Chris Schmitt und Multiinstrumentalist René Pütz, lässt keine Fragen offen. Die beiden Frontleute verstehen ihr Handwerk und ergänzen sich musikalisch wie gesanglich perfekt. Es ist ein Hochgenuss den beiden zuzusehen und zuzuhören. Ausnahmemusiker René Pütz lässt die Funken sprühen, wenn er eben noch auf der Gitarre die schönsten Akkorde spielt, auf selbiger den Beat trommelt, dazu noch singt und plötzlich aufspringt, um den Song noch schnell mit einem flotten Piano-Solo in Schwung zu bringen. Das Publikum staunt! Der studierte Bassist und Sänger lebt Musik! Wenn dann noch Sängerin Chris Schmitt, die u.a. bereits bei Rock am Ring vor 50.000 Musikfans rockte und mit „Status Quo“ durch Europa tourte, ebenfalls ihre Gitarre umschnallt und ihre ausdrucksstarke Stimme erklingen lässt, ist der Sound von Delta Mouse einfach perfekt. Voller Spielfreude und Spontaneität ziehen die beiden Profimusiker alle Register und damit das Publikum in ihren Bann. Gespielt werden die besten Songs der letzten 30 Jahre im modernen-groovigen-Akustik-Sound querbeet von Indie bis Oldie.
http://www.deltamouse.de/
Video: https://www.youtube.com/watch?v=I3XP61VZJyk
Facebook Veranstaltung: https://www.facebook.com/events/1191271524299041/
Eintritt frei. Spenden sind erwünscht.

Freitag, 27.04.2018 | Einlass: 19 Uhr | Beginn: 20 Uhr | Saal | Comedy
Hany Siam – Programm: „Animiert“
Schon wenn Hany Siam wortlos die Bühne betritt, fängt sein Publikum zu lachen an. Als Meister der Gesichtsmuskulatur ist er in der Lage, Geschichten praktisch allein durch seine Mimik zu erzählen. Dieses Talent, für das ihn seine Kollegen und Fans von RebellComedy feiern, erstrahlt im Frühjahr 2018 in neuem Glanz. Denn nach ausverkauften großen Hallen mit RebellComedy bringt der Stand-up-Comedian sein erstes Soloprogramm an den Start.
Mit sensationeller Mimik, skurrilen Beobachtungen des Alltags und einer vor Energie strotzenden Performance kommt einer der vielversprechendsten Newcomer der Comedy- Szene nach Deutschland, Schweiz und Österreich. Es ist so weit! Hany Siam – „Animiert“.
Künstlerhomepage: https://www.facebook.com/hany.siam/
Video: https://www.youtube.com/watch?v=sxLnBUyE_2I
VVK: 18,50€ inkl. Gebühren unter www.monochromat-booking.de

Montag, 30.04.2018 | Beginn: 23 Uhr | Saal | Party
D.A.N.C.E - DIE Tanz in den Mai Sause im Grammatikoff
Tradition meets Moderne! Wie jedes Jahr wird der Mai im Grammatikoff tanzend und wild begrüßt! Lollo Love & Levin Kiez sorgen in dieser traditionellen Tanz in den Mai Nacht für den besten Classic Club-Sound aus modernem Pop, Indie-Rock n Roll, HipHop, Funk & Soul. Von 1950 bis … 2018!
Eine Party für Jedermann und Jederfrau.
Die Visuals tanzen dabei auf der Leinwand & es werden einige Besonderheiten angeboten!
Sagt dem April Ciao & dem Mai HALLO! Hauptsache IHR seid dabei! Hauptsache D.A.N.C.E!
Eintritt 7 Euro

 

Mai 2018

Dienstag, 15.05.2017 | Einlass: 19 Uhr | Beginn: 20 Uhr | Saal | Konzert
Curse - “Die Farbe von Wasser Tour 2018″
Am 23.02.2018 erscheint „Die Farbe von Wasser“, das siebte Studioalbum von Curse.
Im März und April 2018 geht Curse mit dem neuen Album auf große
„Die Farbe von Wasser“-Tour in Deutschland, Österreich und der Schweiz.
Ein Erlebnis für alle – jene, die Curse seit Anfängen seiner fast 20-jährigen Karriere begleiten genau so wie für alle, die erst mit der letzten Platte dazugekommen sind. Denn wer den Mann schon einmal live erlebt hat, weiß: Curse sprüht vor Energie, rappt unglaublich präzise und schafft es, den Saal auch noch auf die tiefste emotionale Reise mitzunehmen. Eine Reise, die musikalisch vom rohen Sound seiner ersten Alben bis zur Weite von „Uns“ und darüber hinaus führt: zu „Die Farbe von Wasser“.
www.curse.de
Video: https://www.youtube.com/watch?v=AsVJOAVSBNg
VVK: 26 Euro (zzgl. Gebühren)