MSV Amateure MSV aktuell   •   MSV-Sonderseiten

BZ-Sitemap     Statistik 2023/24

 

Tore und bunte Karten statt Kamelle
MSV Duisburg Amateure - Eintracht Walsum II 5:1 (2:1)

Duisburg, 11. Februar 2024 - Hoch her ging es in diesem Spiel "anner Westender". Sechs Tor, fünf davon für die Zebras, ein Dutzend Gelbe Karten, sieben davon für die Gäste und je eine Gelb-Rote Karte sind die nackten Zahlen.

Fabian Halver erzielte das 1:0 in der 22. Minute, Neuland traf in der 41. Minute zum Ausgleich. Noch vor der Pause sorgte Jannik Linder für die erneute Duisburger Führung.

Erst in der 74. Minute - beide Mannschaften waren zu diesem Zeitpunkt nur noch mit neun Feldspielern unterwegs -  stellte Thomas Zelles auf 3:1. Vier Minuten später hieß es 4:0 durch Justin Pinkert, den Schlusspunkt setzte Asri Bajrami in der 84. Minute.

Mit 37 Punkten grüßen die MSV-Amateure von Platz 3, nur einen Punkt hinter dem Zweiten, 1. FC Dersimspor.

 

MSV-Amateure gewinnen ihr erstes Ligaspiel im neuen Jahr in Lohberg mit 4:1
RWS Lohberg III - MSV Duisburg Amateure 1:4 (1:1)
MSV Amateure

Duisburg, 4. Februar 2024 - Den Auftakt darf man wohl als sehr gelungen bezeichnen - mit einer engagierten Leistung und hoher Einsatzfreude gelang uns ein Auswärtssieg bei RWS Lohberg 3, einer guten Truppe, welche bis zum Abpfiff dagegengehalten hat.
Das in einem absolut fairen Spiel trotz allem Einsatz. Wir haben uns als Gäste dort sehr wohlgefühlt, freundlicher Empfang und stets entspannte und angenehme Kommunikation mit Spielern, Offiziellen und dem Umfeld.
Von Beginn an eine geschlossene Mannschaftsleistung, schönes Umschaltspiel und der Wille die 3 Punkte mitzunehmen. Die Führung gelang schon früh in der 6. Minute durch Jonas #6, als er hartnäckig einem Schuss nachsetzte und den Ball im Tor versenkte. In der Folge spielbestimmend, aber 2 Abschlüsse gingen knapp am Pfosten vorbei. Allerdings brachte uns eine Unachtsamkeit in der 32. einen Rückschlag zum Ausgleich, denn der Gegner ließ sich die Möglichkeit zum Torschuss nicht entgehen. In Folge bekamen wir den Spielverlauf aber wieder unter Kontrolle, bis zur Halbzeit tat sich aber nichts zählbares.

Dafür startete die zweite Hälfte mit einem echten Paukenschlag in der 46. Minute. Nach einer tollen Balleroberung und schnellem Umschaltspiel gab es von Jonas einen schönen halbhohen Pass auf die Außenbahn zu Niclas #17, grad eingewechselt beim ersten Saisoneinsatz nach schwerer Verletzung, und mit der ersten Ballberührung vollendete er einfach aus 16 m halbrechter Position in den rechten Torwinkel. Großer Jubel im Team, zahlreiche Beschwerden bei den Zuschauern, die mit Getränken und Nahrung erst langsam eintrudelten und nach einer Zeitlupe verlangten.

In Folge und mit Selbstbewusstsein rollte Angriff auf Angriff auf das gegnerische Tor, bemüht den berühmten „Deckel“ schon früh draufzumachen. Allerdings wurden die besten Chancen vergeben, bis in der 69. Dennis #23 mit vollem Einsatz nachsetzte und die Balleroberung zur sicheren Führung schön vollendete. Wir behielten die Spielkontrolle, hatten noch einige Chancen und den Endstand sorgte dann Tom #20 in der 89., mit einem direkt verwandelten Freistoß aus rund 18 m halblinker Position.
Grundstein für alles war aber die starke Abwehrleistung der Defensive!

 

In der 2. Halbzeit auf eigenem Geläuf die Hamborner überrannt
MSV Duisburg Amateure - SV Gelb Weiss Hamborn 1930 II 7:2 (2:1)

Duisburg, 10. Dezember 2023 - Mit einem deutlichen Heimsieg an der Westender Straße beendeten die MSV Amateure ihre ersten Saisonhinrunde.
Dennis Schäfer langte vier Mal (5., 27., 52. und 64. Minute) zu, die anderen Tore erzielten Eric Aschenbrenner, Jonas Voß und Dimitri Pontius markierte den Schlusspunkt.
Nach 15 Spielen stehn die MSV Amateure auf einem hervorragenden 5. Tabellenplatz und weisen nur zwei Punkte Rückstand auf Platz 2 auf.

 

SF Walsum 09 III - MSV Duisburg Amateure 2:1 (2:0)

Duisburg, 3. Dezember 2023 - Walsum ging bereits in der 8. Minute durchen einen Elfmeter in Führung und baute sie kurz vor dem Halbzeitpfiff auf 2:0 aus.
In der 64. Minute erzielte Simon Kubosch den Anschlusstreffer.
Dabei blieb es dann bis zum Schlusspfiff.
In der Nachspielzeit gab es eine Rote Karte auf Seiten der Gastgeber, bei den Zebras eine Gelb-Rote Karte.

Duisburg, 2. Dezember 2023 - Am morgigen Sonntag, 3.12.2023, 13 Uhr, geht es in Walsum an der Bahnhofstraße 225a weiter.

 

"Anne Westender"
MSV Amateure trainieren und spielen auf dem "eigenen Geläuf"
Jochem Knörzer

Duisburg, 1. Dezember 2023 - Der MSV mit Vorstand, Geschäftsführung, den Mitarbeitern des NLZ und deren Mannschaften hat es den Amateuren ermöglicht, auf der MSV-Anlage an der Westender Straße ab sofort trainieren und spielen zu können.

Ob der Umzug geplant war oder von Platz-Gastgeber SV Duissern fociert wurde, ist mir nicht bekannt.
Laut Berichten von Mitgliedern des SV Duissern wollten die MSV-Amateure ihr eigenes Catering aufziehen und forderten dafür die zeitliche Schließung des Duisserner Vereinslokals. Das kam bei den Gastgebern nicht gut an.

Egal wie es ist, Zebras gehören "anne Westender"!

 

Hoher Sieg auf Asche
MSV Duisburg Amateure - TSV Heimaterde III 8:0 (3:0)
Matthias Knorr

Duisburg, 19. November 2023 - Unsere Jungs waren heute von Beginn an hochkonzentriert und haben kein Stück nachgelassen. Wenn die Mülheimer dann das ein oder andere mal gefährlich vor das Tor der Meidericher kamen war unser Keeper zur Stelle. Ein starker Sieg mit 4 Toren durch Pinky und einem direkt verwandelten Eckball unserer Nummer 6 Jonas Voß, mit dem wir jetzt in die kurze Pause gehen.

 

Irre Aufholjagd auf "pfützigem Geläuf"
MSV Duisburg Amateure - RWS Lohberg III 4:2 (0:2)
Matthias Knorr

Duisburg, 5. November 2023 - Was für eine Aufholjagd auf schwierigem Geläuf!
Nachdem unsere Jungs zur Halbzeit mit 0:2 in Rückstand lagen, kamen sie mit einem ganz anderen Gesicht aus der Kabine. Am Ende hieß es nicht unverdient 4:2 für die Truppe aus Meiderich!
Nun steht ein spielfreies Wochenende an.
Weiter geht es erst wieder am 19.11. gegen Heimaterde.

Duisburg, 2. November 2023 - Nach dem Kunstrasen ist vor der Asche.
Weiter geht’s für die Jungs am Sonntag 05.11.2023 um 14:30 Uhr gegen RWS Lohberg III. Gespielt wird an der Esmarchstraße 26 in 47058 Duisburg.
Wir freuen uns auf euch!

 

Zebra Amateure ziehen mit Sieg an Union vorbei auf Platz 3
MTV Union Hamborn II - MSV Duisburg Amateure 2:3 (2:2)
Matthias Knorr

Duisburg, 29. Oktober 2023 - SIEG! Und was für einer.
Sollte es ein Handbuch für Mannschaften geben, die in der Vorwoche ohne eigenes Tor deutlich verloren haben dann ist es von unserem Team absolut aufmerksam studiert- und bis in den letzten Paragrafen umgesetzt worden – was eine gute und leidenschaftliche Partie da gestern. Alle Zuschauer hatten ihre echte Freude bei diesem Fußballspiel .

Ein früher Rückstand nach einem guten Schuss ausgeglichen durch Gegendruck und einem verwandelten Elfmeter durch Dimitri Pontius. Erneuter Rückstand kurz danach beantwortet durch noch mehr Laufarbeit, Torchancen sowie dem Abschluss durch Jannik Linder kurz vor dem Halbzeitpfiff. Und dann in der zweiten Hälfte die Spielkontrolle an sich gerissen und mit einem schönen Konter und ordentlich Speed durch Dennis Schäfer erstmals selber in Führung gegangen. Danach noch weitere Chancen gehabt, aber der frühe „Deckel drauf“ gelang nicht mehr bis zum Abpfiff. Allerdings, auch so +3 auf der Habenseite.

Wir danken @mtv_union_2te_mannschaft für den freundlichen Empfang und das faire und gute Fußballspiel. Euch einen weiteren gesunden Saisonverlauf.

Einen riesen Dank von der Mannschaft und dem kompletten Team an die Fans und Auswärtsfahrer für die wieder zahlreiche und laute Unterstützung beim Spiel. Nur zusammen ist das alles möglich.


Duisburg, 27. Oktober 2023 - Am Sonntag freuen wir uns auf unsere Rückkehr nach Hamborn.
Durch die Gastfreundschaft des MTV Union Hamborn konnten unsere Amateure erst an den Start gehen. Nun kommen wir zurück, allerdings nicht um Geschenke zu verteilen, sorry Jungs.
Das Spiel findet am 29.10.2023 um 12:30 Uhr an der Warbruckstraße 181 in Hamborn statt.

 

Aua
MSV Duisburg Amateure - FC Taxi III 0:9 (0:4)

Matthias Knorr

Duisburg, 22. Oktober 2023 - Aua. 0:9 verloren.
Glückwunsch an Taxi.


Duisburg, 20. Oktober 2023 - Unser nächstes Heimspiel bestreiten wir gegen Taxi Duisburg III. Die Zebras sind gewarnt und wissen um den sehr starken Gegner. Das Spiel findet am 22.10.2023 um 15:00 Uhr wie gewohnt an der Esmarchstraße 26 in 47058 Duisburg statt.
Wir freuen uns über jeden der uns unterstützen wird!

 

Ein hartes Stück Arbeit
SGP Oberlohberg III - MSV Duisburg Amateure 0:1 (0:0)
Matthias Knorr

Duisburg, 15. Oktober 2023 - Erleichterung, das war es was beim Schlusspfiff alle Beteiligten verspürten.
Unsere Jungs haben das Spiel gegen die SGP Oberlohberg III durch das goldene Tor von Dennis Schäfer am Ende verdient mit 1:0 gewonnen. Nichtsdestotrotz waren diese 3 Punkte ein hartes Stück Arbeit.


Duisburg, 11. Oktober 2023 - Ein paar Pflichtspiele haben wir ja jetzt auch schon gemacht und trotzdem reicht es auch jetzt noch zu Premieren dabei – zum ersten Mal queren wir dafür die Stadtgrenze und fahren rüber nach Dinslaken zu den Jungs der @sgp_oberlohberg III. Wir freuen uns am Sonntag euer Gast sein zu dürfen und auf einen fairen #kreisligakick.

Über zahlreiche Unterstützung von Zebras so „richtig“ auswärts wären wir natürlich auch glücklich. Die #msvamateure werden wieder alles geben.#traditionvonhier #kreisligafussball #gloryamateure #awaydays #dinslaken #zebrasontour

 

Stolz, einfach nur stolz
MSV Duisburg Amateure - TuRa 88 Duisburg 2:5 (0:3)

Matthias Knorr

Duisburg, 8. Oktober 2023 - Was für ein Spiel gegen den Spitzenreiter.
Nachdem wir zu Beginn sehr gut mitgehalten haben, zeigte Tura nach knapp 20 Zeigerumdrehungen warum sie ganz oben in der Tabelle stehen. Die Individuelle Klasse und Abgezocktheit vor dem gegnerischen Tor ist einfach klasse und so machten die Roten aus 5 Chancen in Halbzeit 1 gleich mal 3 Tore, wobei unsere Jungs auch gut und gerne in Führung hätten gehen können. Zur Halbzeit entsprach der 3 Tore Vorsprung nicht ganz dem Geschehen auf dem Platz.

In der 2. Hälfte schien es nach dem 4. und 5. Tor böse zu werden, aber da hat man die Rechnung ohne die Willenskraft der Amateure gemacht. Sie blieben dran, haben alles was noch ging rausgehauen um sich gegen eine höhere Niederlage zu wehren und siehe da, Benedikt Steffen versenkte einen Freistoß sehenswert über die Mauer hinweg im Netz des Gegners ehe 2 Minuten später Justin Pinkert auf 2:5 verkürzte.

Dieses Spiel hatte den Namen eines Spitzenspiel mehr als verdient.
Trotz Niederlage kann jeder aus dem Team stolz auf seine gezeigte Leistung sein, das Trainerteam und alle drum herum sind es allemal.


TOP-Spiel der Kreisliga C! Der Tabellenzweite empfängt den verlustpunktfreien Spitzenreiter
Duisburg, 5. Oktober 2023 - Bereits in 3 Tagen, zum Topspiel am 9. Spieltag, dürfen wir den Ligaprimus und unangefochtenen Tabellenführer Tura88 bei uns begrüßen. Wir freuen uns auf ein faires Spiel.
Das Spiel findet am 08.10.2023 um 16:00 Uhr an der Esmarchstraße 26, 47058 Duisburg statt.

 

MSV Duisburg Amateure - Sportfreunde Walsum 09 V  4:1 (1:1)
Nach der ersten Niederlage die richtige Reaktion gezeigt

Matthias Knorr

Duisburg, 4. Oktober 2023 - Mittwoch Abend. Duisburg. Ascheplatz. Flutlicht.
Heute hatten wir unser erstes Heimspiel auf Asche an der Esmarchstraße. Unser Gegner – die Sportfreunde aus Walsum mit ihrer fünften Mannschaft. Eine erstaunlich gute Truppe für eine fünfte Mannschaft auf die unsere Jungs da trafen. Nach einem Elfmeter, über welchen sich sogar die Bank der Walsumer wunderte, gingen die Jungs aus dem Duisburger Norden mit 0:1 in Führung. Die Zebras konnten kurz danach durch das erste Saisontor von Jonas Voß, welches traumhaft schön war, ausgleichen. Mit diesem Unentschieden ging es dann auch nach dem Pfiff des sehr unaufgeregten Schiedsrichters in die Halbzeitpause.

Nach der Pause nahmen unsere Amateure dann das Heft in die Hand und ließen Walsum so gut wie gar nicht mehr vors eigene Tor kommen, welches heute durch die etagmäßige Nummer 15 der Zebras, Dimitri Pontius, gehütet wurde. Es dauerte allerdings etwas bis Simon Ostermann die Unordnung in der gegnerischen Abwehr ausnutzte und zum hochverdienten 2:1 einschob.
Nach einem klaren Foul im 16er verwandelte der kurz zuvor eingewechselte Thomas Zelles zum 3:1. Damit hatte er aber noch nicht genug. Kurz vor Schluss passte Zelles auf den mitgelaufenen Dennis Schäfer, der den Ball zurück in den Strafraum flankte wo Zelles goldrichtig stand und sehenswert zum 4:1 Endstand einnickte.

Die Zebras haben heute somit eine starke Reaktion auf die erste Niederlage gezeigt und freuen sich nun auf das Duell “Erster gegen Zweiter” am kommenden Sonntag. Unterstützt uns im Topspiel, wir brauchen euch und die Jungs würden sich riesig freuen.

Duisburg, 2. Oktober 2023 - Am Mittwoch geht es bereits weiter und die Jungs drängen auf Wiedergutmachung nach der ersten Niederlage. Das Spiel gegen die Sportfreunde Walsum 09 V findet am 04.10.2023 um 19:30 Uhr an der Esmarchstraße 26, 47058 Duisburg statt.


SG Duisburg Süd IV - MSV Duisburg Amateure 5:2 (3:2)
Matthias Knorr

Duisburg, 1. Oktober 2023 - Heute war es also soweit, wir mussten zum ersten Mal den Platz ohne Punkte verlassen. Die Jungs erwischten einen sehr unglücklichen Start und lagen bereits nach wenigen Minuten mit 1:0 zurück. Dennis Schäfer konnte nach starker Vorarbeit von Justin Pinkert und Jonas Voß allerdings direkt ausgleichen. Kurze Zeit später traf unser Gegner aus glasklarer Abseitsposition zum 2:1, was der Schiedsrichter wohl leider nicht gesehen hat. Was er dann aber anscheinend gesehen hat, war ein Handspiel von Tom Zelles im eigenen Strafraum, nachdem wir kurz zuvor noch das 2:2 durch Jan Gaspers erzielen konnten. Der schmeichelhafte Elfmeter wurde anschließen eiskalt versenkt, sodass die Zebras erneut einem Rückstand hinterherlaufen mussten.

In der 2. Halbzeit wurden wir stärker und versuchten das Spiel zu unseren Gunsten noch zu drehen, aber viele knifflige Entscheidungen sowie wenig Glück beim Abschluss verhinderten dies.

Nach einem hart geführten Zweikampf musste unser Rechtsaußen Dustin Skladny mit Verdacht einer Arm Fraktur verletzt das Spielfeld verlassen. GUTE BESSERUNG JUNGE!

Die letzten 10 Minuten spielten wir dann in Überzahl nach einer gelb-roten Karte und 5 minütiger Diskussion über eben diese. Ein weiterer fälliger Platzverweis wurde dann vom unglücklich agierenden Schiedsrichter ebenfalls noch übersehen. Aber gut, wir befinden uns halt auf allen Ebenen in der Kreisliga C.

In der Nachspielzeit gab es dann zu allem Überfluss noch die Gegentreffer 4 und 5.
Die Amateure verloren somit mit 5:2 ihr erstes Spiel.

Bereits am Mittwoch geht es weiter im Nachholspiel gegen Walsum auf der Platzanlage des SV Duissern.


Verlegt!
MSV Duisburg Amateure - Sportfreunde Walsum 09 V

Matthias Knorr

Duisburg, 24. September 2023 - Anstoß sollte um 15 Uhr auf der Platzanlage des SV Duissern, Esmarchstraße, 47058 Duisburg, sein.
Das Spiel wurde kurzfristig verlegt.


DJK Lösort Meiderich II - MSV Duisburg Amateure 0:2 (0:1)
Matthias Knorr

Duisburg, 17. September 2023 - Während die "großen" Zebras sich nach der 2:3-Heimniederlage von Trainer und Co-Trainer getrennt haben, der am 2.7.2023 beim Testspiel der Drittligamannschaft noch einen 26:0-Sieg gegen die DJK Lösort Meiderich I gesehen hatte, gewannen die Amateure das Stadtviertel-Derby mit 2:0.

Unter den strengen Augen von Vereinslegende und Vizemeister Günter Preuss, seiner Frau Ursel und Michael Krämer (Sohn von Eia Krämer) haben die Jungs heute eine großartige Leistung gezeigt. In einem zunächst ausgeglichenen Spiel gingen die Zebras in der 2. Minute der Nachspielzeit, durch einen zauberhaft getretenen Freistoß von Thomas Zelles, verdient mit einer Führung in die Pause.

Nach Wiederanpfiff konnten die Jungs durch einen starken Kopfballtreffer von Fabian Halver nach einer Ecke in der 57. die Führung ausbauen. Lösort kam nochmal mit einem gefährlichen Pfostentreffer vor das Zebra Tor, aber am Ende reichte es zu einem stark herausgespielten 2:0 im Derby gegen DJK Lösort Meiderich.


MSV Duisburg Amateure - 1. FC Dersimspor 5:3 (2:1)
Matthias Knorr

Duisburg, 10. September 2023 - Heißes Wetter, viele Fans und die nächsten 3 Punkte.
Nach dem Traumstart durch das Tor von Simon Ostermann nach nicht mal 60 Sekunden, gelang den Zebras durch Benedikt Steffen nach 15 Minuten das 2:0, was eigentlich hätte für etwas mehr Sicherheit und Ruhe im Spiel sorgen sollen.
Wie es aber manchmal so ist und wir es auch bei den Profis gerne mal sehen, wurde danach das Fußballspielen eingestellt, die Vorgaben des Trainers nicht mehr vollends befolgt und so kam der 1. FC Dersimspor folglich zum 1:2 Anschlusstreffer nach 25 Minuten. Der Ausgleich, nur Sekunden vor dem Halbzeitpfiff, ließ nicht nur den Puls des Trainers in die Höhe schnellen.

Nach einer kurzen, aber sehr deftigen Ansprache in der Kabine wollten die Jungs es besser machen als zwischen Minute 15 und 45.
Kurz nach Wiederanpfiff gelang dann nach toller Kombination der erneute Führungstreffer zum verdienten 3:2 durch den kurz zuvor einwechselten Justin Pinkert. 7 Minuten später erhöhte der ebenfalls eingewechselte Fabian Halver zum 4:2.

Ab Minuten 77 mussten die Amateure das Spiel dann aufgrund einer gelb-roten Karte mit 10 Mann fortsetzen und zu allem Überfluss führte der daraus resultierende Freistoß auch noch zum erneuten Anschlusstreffer zum 3:4. In der 88. Minute sah dann auch Dersimspor eine sehr schnelle Ampelkarte und 2 Minuten später in der 90. Minute krönte Fabian Halver mit seiner zweiten Hütte seine Leistung und machte den dritten Sieg im vierten Spiel für die Zebras perfekt.

Ein ganz besonders riesengroßer Dank gilt heute unserem Maskottchen Ennatz.
Das war eine ganz starke Leistung, DANKE! für so viele glückliche Kinderaugen.


GSG Duisburg III - MSV Duisburg Amateure 1:1 (1:1)
Ein verdientes Unentschieden in einer intensiven Partie

Matthias Knorr

Duisburg, 3. September 2023 - Was für eine intensive Partie mit Punkteteilung am Ende, bei einem sehr fairen Gastgeber. Danke nach Großenbaum dafür. Nach 3. Minuten lagen wir sofort hinten und dachten nach freundlichem Empfang direkt ein Gastgeschenk mitbringen zu müssen.
Zu sorglos gingen wir wohl in das Spiel, der Gegner presste früh und anstatt ruhig mal einen nicht ansehnlichen Ball in die Länge zu spielen, sollte es das spielerische Befreien sein. Das ging individuell schief und der Platz half noch ein kleines bisschen nach. Das hat erstmal rund 15 Minuten in den Köpfen gesessen, dann eroberte sich das Team aber mehr und mehr Raum, hatte mehr Spielanteile und schöne Einzelaktionen weckten das ganze Team. Es gab gute Offensivaktionen und in der 40. Minute konnten wir nach einem sehr feinen Lattenknaller und Nachschuss verdient ausgleichen.

Nach der Halbzeit waren wir deutlich wacher und kamen direkt zu einigen Chancen. Eine gute Moral, gute Laufarbeit und Wille zum Sieg waren bis zum Ende da, aber auch GSG hielt gut dagegen. Schüsse knapp vorbei, ein Pfostenroller nach einer Parade des Torhüters und ein Lattentreffer, auch Kopfball nach einer Ecke, kurz vor Schluss. Nur zum Siegtreffer hat es heute einfach nicht mehr gereicht.

Die ersten 3 Spiele, 2 Siege und ein Unentschieden sind ein sehr guter Start in die erste Saison. Ein toller und vor allem unfassbar lauter Zuspruch heute wieder – vor allem wieder viele neue Gesichter als Gäste bei den Amateuren. Wir sind sehr dankbar für diese Unterstützung, den Zuspruch und auch, dass dieses neue Team so angenommen wird. Es macht einfach Spaß, das hat mit dem wunderbaren Team und den Fans zu tun.


GSG Duisburg III - MSV Duisburg Amateure
Duisburg, 28. August 2023 - Am kommenden Sonntag geht’s für die Amateure im 2. Auswärtsspiel gegen die GSG Duisburg III.
Das Spiel findet am 03.09.2023 um 13:00 Uhr an der Großenbaumer Allee 201, 47249 Duisburg statt.
Wir freuen uns auf euch!


MSV Duisburg Amateure - Viktoria Beeck 1921 II  4:0 (3:0)
Klarer Sieg im ersten Heimspiel

Matthias Knorr

Duisburg, 27. August 2023 - In ihrem ersten Heimspiel behielten die Amateure die Oberhand und fuhren einen klaren 4:0 Sieg ein. Gegen die Jungs von Viktoria Beeck stand es zur Halbzeit 3:0. Auch eine kurzzeitige Unterbrechung, aufgrund eines Gewitters, konnte die Zebras nicht aus dem Galopp bringen. Kurz vor Schluss setzte Tom Zelles den Schluss vom Punkt und versenkte den Elfmeter zum 4:0. Nun wartet am kommenden Wochende die GSG Duisburg auf die Amateure.Wir hoffen die positive Tendenz dort fortsetzen zu können.


Erstes Heimspiel gegen Viktoria Beeck 1921
Duisburg, 21. August 2023 - Nächsten Sonntag (27.08.2023 um 15:00 Uhr) wird es endlich klappen, unser erstes Heimspiel in der noch jungen Saison. Wir begrüßen in Duissern die Zweite der Viktoria von 1921 aus Beeck und freuen uns auf einen intensiven und fairen Kreisligakick.
Lasst uns gerne zusammen den letzten Sonntag wiederholen – auf der Tribünenseite gibt es reichlich Platz für Fans, Fahnen hängend oder schwenkend und auch lautstarke Unterstützung stört da niemanden. Gehen wir es zusammen an.


Eintracht Walsum II - MSV Duisburg Amateure 1:3 (1:1)
Das erste Spiel, der erste Sieg

Matthias Knorr

Duisburg, 20. August 2023 - Unser erstes Pflichtspiel überhaupt und dann gleich mit einem Auswärtssieg gestartet.
Mit Eintracht Walsum II freundliche Gastgeber, Sonnenschein und zahlreiche Zebras in Trikots und anderen Utensilien, Zaunfahnen und überall war die Lust auf den Start zu spüren.

Wenn ein Trainerteam stolz auf die eigenen Jungs sein sollte dann bestimmt gestern – von Beginn weg wurde die Taktik umgesetzt, Zweikämpfe und Laufbereitschaft angenommen und keine Spur Nervosität. Nach verdienter Führung reichten 3-4 Minuten Unkonzentriertheit direkt vor der Pause um daran zu erinnern, dass auch der Gegner nix wegschenkt und so fiel der Ausgleich zum 1:1 Halbzeitstand. Mit neuem Druck und im weiteren Verlauf auch frischen Kräften, gab es in Hälfte zwei die erneute Führung, durch Foulelfmeter, und 8 Minuten vor Schluss die Entscheidung.

Nach Spielschluss gab es gegenseitigen Applaus vom gesamten Team und den rund 200 Fans, samt Gesängen und Sprechchören. Entenpelle auf beiden „Seiten“ bei dieser Atmosphäre.

#traditionvonhier geht weiter, nächsten Sonntag gegen Viktoria Beeck, Anstoß 15 Uhr, zu unserem ersten Heimspiel in Duissern. Lasst uns zusammen auch für die ersten Punkte daheim kämpfen – über zahlreiche Unterstützung würden wir uns sehr freuen.


MSV Amateure starten nicht am Sonntag, 13.8. um 15 Uhr in die Premieren-Saison!
Jochem Knörzer, PM Daniel Rasche

Duisburg, 11. August 2023 - Überraschend hat der BSV Beeck 05 seine Mannschaft zurückgezogen. Somit wird das Premierenspiel der MSV Amateure um eine Woche auf das Auswärtsspiel bei Eintracht Walsum II verschoben. Anstoß ist am Sonntag, 20. August 2023, um 13 Uhr.

Duisburg, 2. August 2023 - Am 13. August 2023 starten die Amateure in ihre erste Saison. In der Kreisliga 'C', Gruppe 2, empfangen die Zebras den BSV Beeck 05. Das Spiel findet im Leichtathletik-Stadion Duisburg, Margaretenstraße 20 in 47055 Duisburg statt.
Einlass ist ab 13:00 Uhr, Anpfiff der Partie ist um 15:00 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Der Zugang zum Stadion erfolgt über den Weg bei Eintracht Duisburg 1848 e.V., genau zwischen dem Restaurant New Garden und der PreZero Rheinlandhalle des EV Duisburg.

Unter dem Motto „Tradition von hier“ geht die neugegründete MSV Fanmannschaft in die Saison und möchte dies mit möglichst vielen Duisburgerinnen und Duisburgern feiern. Leckere Speisen vom Grill und Getränke sollen diesem ersten Spiel einen passenden Rahmen bieten.