MSV aktuell MSV-Sonderseiten

BZ-Sitemap Sitemap Statistik Statistik 2022/23
Aktuelle Tabelle Live-SpielberichteArchiv Statistik-Links ab 1963 

 

Das erste Auswärtsspiel für das MSV-Museum!
Es dauert vom 25.11.2022 bis 2. April 2023

Jochem Knörzer

Duisburg, 24. November 2022 - Das, was viele seit Jahren, ja seit Jahrzehnten vom MSV Duisburg fordern, hat das MSV-Museum nur 5,5 Jahre nach seiner Gründung nicht nur in Angriff genommen, sondern jetzt bereits umgesetzt: Es geht über die Dörfer!
Vom 25. November 2022 bis zum 2. April 2023 stellt das MSV-Museum diverse Exponate nebst Geschichten und Anekdoten im LVR-Niederrheinmuseum in Wesel aus. mehr

 

17. Spieltag gegen Ingolstadt 0:1
MSV Duisburg verabschiedet sich mit einer unglücklichen Niederlage in die lange Winterpause
MSV will sich mit einem Erfolgserlebnis in die lange Winterpause verabschieden

 

Das nächste US-Unternehmen unterstützt die Zebras
Für den Standort und für die Jugend – Plug Europe neuer Partner des MSV

Duisburg, 11. November 2022 - Der Grundlagen- und Aufbaubereich sowie der Übergangsbereich zu den Leistungsklassen im NachwuchsLeistungsZentrum des MSV Duisburg freuen sich über einen neuen Hauptsponsor auf den Trikots der U10- bis U16-Mannschaften.

Plug Europe wird ab den kommenden Spielen die Brust der ZebraTalente zieren und agiert darüber hinaus bei den Männern in der 3. Liga als neuer 1902-Partner. Die Partnerschaft ist zunächst bis zum Ende der Spielzeit 2022/23 angelegt und beinhaltet die Option auf ein weiteres Verlängerungsjahr.

Der US-amerikanische Wasserstoff- und Brennstoffzellenexperte Plug hatte erst im Frühjahr 2022 sein europäisches Service- und Logistikzentrum auf einer Fläche von rund 15.000 Quadratmetern im Duisburger Hafen eröffnet. Von hier aus arbeitet Plug Europe am Auf- und Ausbau der europäischen Infrastruktur für grünen Wasserstoff.

„Wir haben recht früh Kontakt zu Plug aufgenommen und freuen uns sehr, dass die guten Gespräche aus dem Sommer 2022 nun zu dieser neuen Partnerschaft geführt haben. Wir heißen Plug Europe beim MSV herzlich willkommen“, begrüßt Geschäftsführer Peter Mohnhaupt den neuen Sponsor.

Robert Zalinski, Director of Services bei Plug Europe, erläutert: „Um in Duisburg voll dabei zu sein, führt kein Weg am MSV vorbei. Wir stehen für die Zukunftstechnologie Wasserstoff und unser Standort in Duisburg ist der Dreh- und Angelpunkt für unsere Pläne. Daher sind wir sehr gerne Partner des NachwuchsLeistungsZentrums geworden.“

„Ich freue mich für unsere Nachwuchsmannschaften und für alle Trainer und Betreuer, dass wir mit Plug Europe ein so renommiertes Unternehmen auf der Trikotbrust präsentieren dürfen“, betont der Leiter des NachwuchsLeistungsZentrums, Uwe Schubert. „Es ist für uns auch eine Bestätigung der kontinuierlichen Arbeit, die tagtäglich im NLZ geleistet wird. Zusammen mit dem Duisburger Hafen als langjähriger Hauptsponsor unserer U17- und U19-Bundesliga-Mannschaften repräsentieren wir damit ein wichtiges Stück Zukunft am Standort Duisburg.“

Über Plug
Plug baut ein End-to-End Ökosystem für grünen Wasserstoff auf – von der Produktion über die Speicherung und Lieferung bis hin zur Energieerzeugung – um seine Kunden dabei zu unterstützen, ihre Geschäftsziele zu erreichen und die Dekarbonisierung der Wirtschaft voranzutreiben. Mit der Entwicklung des ersten kommerziell tragfähigen Marktes für die Wasserstoff-Brennstoffzellen-Technologie hat das Unternehmen mehr als 50.000 Brennstoffzellensysteme und über 165 Tankstellen installiert – mehr als jeder andere Anbieter weltweit – und ist der größte Abnehmer von flüssigem Wasserstoff.
Mit Plänen zum Bau und Betrieb eines grünen Wasserstoff-Highways durch Nordamerika und Europa baut Plug eine hochmoderne Gigafactory zur Herstellung von Elektrolyseuren und Brennstoffzellen sowie mehrere Produktionsanlagen für grünen Wasserstoff, die bis 2025 täglich 500 Tonnen flüssigen grünen Wasserstoff erzeugen werden. Plug wird seine Lösungen für grünen Wasserstoff direkt an seine Kunden und über Joint-Venture-Partner in verschiedenen Bereichen anbieten, darunter Materialtransport, Elektromobilität, Stromerzeugung und industrielle Anwendungen. Weitere Informationen unter www.plugpower.com.

 

16. Spieltag in Aue 2:0
Keine "Aufbauhilfe" für das Schlusslicht, Zebras nehmen verdient drei Punkte aus einer "wilden" Partie mit
"Aufbauhilfe Ost" können sich die Zebras nicht leisten

 

15. Spieltag gegen Bayreuth 1:1
Nicht Fisch, nicht Fleisch, wieder reicht es für den MSV nicht zum Sieg gegen einen Aufsteiger
Löwen-Bezwinger "Oldschdod" stellt sich den Zebras - Kleine Schritte führen zu langfristigem Erfolg

 

14. Spieltag in Wiesbaden 3:1
Wiesbaden ist ein gutes Pflaster für Duisburg! Erster Sieg gegen ein 'Top-5-Team' der 3. Liga, Herr Heskamp
Wiesbaden kein schlechtes Pflaster für die Zebras

 

13. Spieltag gegen Viktoria Köln 1:1
"Mit dem Rücken zur Wand" kam der MSV nach 46 Minuten ins Spiel - Bouhaddouz trifft nach 823 Minuten Tor-Flaute
"Gras fressen" - "kämpfen" ... endlich wieder Tore schießen!

 

12. Spieltag in Dortmund II 0:2
So reicht es einfach nicht! Fußball kann so einfach sein: Keine Tore, keine Punkte
MSV-Fan-Wanderung nach Wuppertal - Schon 1.800 Auswärtstickets verkauft

 

Joachim Llambi übernimmt Schirmherrschaft für den zebrakids e.V.

Duisburg, 14. Oktober 2022 - Publikumsliebling Joachim Llambi, bekannt vor allem durch seine Rolle als Chef-Juror in der RTL-Tanzshow „Lets Dance“ und durch viele weitere TV-Auftritte, übernimmt ab sofort die Schirmherrschaft des gemeinnützigen zebrakids e.V. und weitet somit sein soziales Engagement noch stärker aus.
Joachim Llambi, bekennender MSV-Fan und seiner Geburtsstadt Duisburg immer noch tief verbunden, ist aus Sicht des zebrakids-Vorstandes als Schirmherr geradezu prädestiniert.

„Herr Llambi, als wahrscheinlich bekanntester MSV-Fan, verkörpert all die Werte, die uns in der ehrenamtlichen Tätigkeit für benachteiligte Kinder wichtig sind. Joachim Llambi ist ein Mensch, der auch kritische Themen offen anspricht und dabei doch stets empathisch bleibt. Wir freuen uns riesig, Herrn Llambi für dieses Amt gewonnen zu haben,“ formuliert es zebrakids-Vorsitzender Detlev Gottschlich. Bereits im August 2022 hatte Joachim Llambi im Rahmen einer ZDF-Quizsendung 12.500 € zugunsten des zebrakids e.V. erspielt.

Joachim Llambi: „Ich verfolge die tolle Arbeit der zebrakids bereits über einige Jahre und bin immer wieder begeistert, mit wieviel Herzblut sich hier für die Schwächsten unserer Gesellschaft direkt im Umfeld meines MSV Duisburg eingesetzt wird. Als mir die
Schirmherrschaft angetragen wurde, musste ich nicht lange überlegen und freue mich, die zebrakids jetzt noch mehr unterstützen zu können.“
Der zebrakids e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der sich 2009 aus der MSV-Fanszene heraus gegründet hat und sich für sozial benachteiligte und auch schwerkranke Kinder der Region einsetzt. Zu jedem Heimspiel der Zebras lädt der zebrakids e.V. rund 80 sozial
benachteiligte Kinder ein und organisiert für diese Zielgruppe zahlreiche Aktionen mit MSV-Bezug. Darüber hinaus unterhält der Verein eine eigene Hospiz-Loge, wo zu jedem Heimspiel ein schwer-/todkrankes Kind mit seiner Familie für einen unvergesslichen Tag
eingeladen wird. Auch der größte Weihnachts-Wunschbaum in der Region wird durch die zebrakids organisiert. Hier werden jährlich rund 500 sozial schwächere Kinder zu Weihnachten beschenkt.
Joachim Llambi, 1964 in Duisburg geboren, ist ein deutsch-spanischer Tanzsportler, Wertungsrichter und Fernsehmoderator. Nach seiner Laufbahn als professioneller Turniertänzer ist er als Wertungsrichter im Profi- und Amateurverband tätig. Bundesweite Aufmerksamkeit erlangte er als Juror des TV-Formats „Let’s Dance“ (seit 2006) sowie als TV-Moderator.

 

Capelli Sport Trophy

Fußballstandort Duisburg: Capelli Sport Trophy 2022 am 15.+16.10.
Duisburg, 13. Oktober 2022 - Auf Einladung von Ausrüster Capelli Sport machen sich unsere NLZ-Teams der U15 und U13 am Wochenende auf den kurzen Weg in die Sportschule Wedau. Die Capelli Sport Trophy ist ausgelobt und soll zwischen Vereinen wie der Spielvereinigung Bayreuth,  der Fortuna aus Köln, dem dänischen Vertreter HB Köge und so manchem anderen Klub – regional wie international - ausfindig gemacht werden.  

Wir drücken natürlich unseren Zebras die Daumen!

 

11. Spieltag in Elversberg 0:3
MSV mit den drei Toren noch gut bedient - Elversberg erteilt in der 1. Halbzeit eine Lehrstunde
"Drei Punkte sind ein gutes Ergebnis" - Bitter setzt aus, Jander voll im Mannschaftstraining

 

10. Spieltag gegen Halle 1:0
MSV stoppt Abwärtsspirale mit verdientem Sieg gegen Halle
Update: MSV will gegen Halle wieder in die Spur finden - 'Stoppel' besteht Abschlusstest und ist dabei!