BZ-Home Klinik Duisburger Fallzahlen 
   Redaktion Harald Jeschke
  Sonderseiten



BZ-Sitemap
Krankenhaus-Atlas

Archiv

DU-Fallzahlen 2020
Klinik Krankenhäuser
Klinik Apotheken
Klinik Notdienste

Kostenfrei: 0800 00 22 8 33 - Kurzwahl 22833 (69 Cent pro Minute)
Ärztliche Bereitschaft

116 117

Privatärztlich
180-1019246

Zahnärztlich
1805-986700


Feuerwehr, Rettung
112

Polizei

110


 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 






BZ-Sonderseite Corona - Sonderrufnummer DU Klinik 94 00 49 Klinik DU-Fallzahlen 2020


Aktuelle Duisburger Fallzahlen

Impfungen der Über-80-Jährigen

Duisburger Fallzahlen (Stand 21. Januar 2021, 20 Uhr)
Insgesamt haben sich in Duisburg 17.195 (+ 87) Personen mit dem Coronavirus infiziert. 448 (+ 2) Personen sind verstorben. 16.057 (+ 119) Personen sind wieder genesen, so dass es aktuell 690 Infizierte in der Stadt gibt.  Insgesamt wurden 136.839 (+ 759) Corona-Tests durchgeführt. Der aktuelle Inzidenzwert beträgt 108,3  (- 2,8).


Datum Tests
Stadt Duisburg
 Bestätigte  Fälle   Aktuell  infiziert  Inzidenzwert  Genesen   Verstorben 
 21.01.2021     17.195 (+ 87) 724 (+ 5) 108,3 (- 2,8) 16.057 (+ 119) 448 (+ 2)
 20.01.2021     17.108 (+ 91) 724 (+ 5) 111,1 (- 5,4) 15.938 (+ 82) 446 (+ 4)
 19.01.2021     17.017 (+ 57) 719 (- 13) 116,5 (- 0,8) 15.856 (+ 67) 442 (+ 3)
 18.01.2021     16.960 (+ 49) 732 (- 74) 117,3 (- 1,0) 15.789 (+ 396) 439 (+ 5)
 17.01.2021     16.911 (+ 244) 806 (- 46) 118,3 (- 14,0) 15.393 (+ 278) 434 (+ 12)
 14.01.2021     16.667 (+ 107) 852 (- 50) 132,3 (+ 1,1) 15.393 (+ 152) 422 (+ 5)
 13.01.2021     16.560 (+ 114) 902 (+ 51) 132,3 (- 20,5) 15.241 (+ 58) 417 (+ 5)
 12.01.2021     16.446 (+ 62) 851 (- 33) 152,8 (- 14,8) 15.183 (+ 92) 412 (+ 3)
 11.01.2021     16.384 (+ 49) 884 (- 38) 167,6 (+ 5,4) 15.091 (+ 83) 409 (+ 4)
 10.01.2021     16.335 (+ 464) 922 (+ 48) 162,2 (+ 32,5) 15.008 (+ 278) 405 (+ 17)
 07.01.2021     15.871 (+ 121) 874 (+ 35) 129,7 (-1,2) 14.730 (+ 70) 388 (+ 16)
 06.01.2021     15.871 (+ 187) 839 (+101) 130,9 (+10.6) 14.660 (+ 80) 372 (+ 6)
 05.01.2021     15.684 (+ 134) 738 (+ 66) 119,3 (- 4,6) 14.580 (+ 63) 366 (+ 5)
 04.01.2021     15.550 (+ 18) 672 (- 35) 123,9 14.517 (+ 47) 361 (+ 6)
 03.01.2021     15.532 (+ 449) 707 (- 125) 126,7 14.470 (+ 651) 355 (+ 19)
           

Tests

21.01.2021, 20:00 Uhr: Durchgeführte Tests: 136.839 (+ 759)
20.01.2021, 20:00 Uhr: Durchgeführte Tests: 136.080 (+ 1124)
19.01.2021, 20:00 Uhr: Durchgeführte Tests: 134.956 (+ 934)
18.01.2021, 20:00 Uhr: Durchgeführte Tests: 134.022 (+ 1125)
17.01.2021, 20:00 Uhr: Durchgeführte Tests: 132.897 (+ 1746)
14.01.2021, 20:00 Uhr: Durchgeführte Tests: 131.151 (+ 828)
13.01.2021, 20:00 Uhr: Durchgeführte Tests: 130.323 (+ 701)
12.01.2021, 20:00 Uhr: Durchgeführte Tests: 129.622 (+ 657)
11.01.2021, 20:00 Uhr: Durchgeführte Tests: 128.965 (+ 884)
10.01.2021, 20:00 Uhr: Durchgeführte Tests: 128.081 (+ 2480)
07.01.2021, 20:00 Uhr: Durchgeführte Tests: 125.601 (+ 1096)
06.01.2021, 20:00 Uhr: Durchgeführte Tests: 124.505 (+ 923)
05.01.2021, 20:00 Uhr: Durchgeführte Tests: 123.582 (+ 1256)
04.01.2021, 20:00 Uhr: Durchgeführte Tests: 122.326 (+ 1353)
03.01.2021, 20:00 Uhr: Durchgeführte Tests: 120.983 (+ 3778)


Anschreiben zum Start der Impfungen der Über-80-Jährigen
Nach der bereits angelaufenen Impfung der Bewohner der Alten- und Pflegeheime und des dortigen Personals beginnt das Land NRW voraussichtlich zum 8. Februar mit der Impfung der Über-80-Jährigen. Dazu erhalten in Duisburg knapp 32.000 Menschen in den nächsten Tagen Post von der Stadt.

Neben den ausführlichen Hinweisen zum gesamten Impfverfahren in einem Schreiben von Landesgesundheitsminister Karl-Josef Laumann erhalten sie ein Begleitschreiben der Stadt mit dem Hinweis, dass die Betroffenen ab Montag, 25. Januar 2021, unter der kostenfreien Rufnummer (0800) 116 117 01 oder auch über das Internet auf der Webseite www.116117.de einen Impftermin vereinbaren können.
Eine Impfung ist nur mit einem Termin möglich. Wer also angeschrieben wurde, sollte deshalb nur dann zum Impfzentrum kommen, wenn er vorher einen Termin vereinbart hat. Das Impfzentrum befindet sich im „Theater am Marientor“ auf der Plessingstraße 20 in Duisburg-Mitte. Oberbürgermeister Sören Link wendet sich im Schreiben mit einer persönlichen Anmerkung an die Betroffenen: „Was mir sehr am Herzen liegt: Die Impfung ist freiwillig.
Dennoch bin ich fest davon überzeugt, dass fast jede Duisburgerin und jeder Duisburger weiß, wie wichtig eine flächendeckende Impfung bei der Bekämpfung des Coronavirus ist. Unsere Stadt ist seit jeher von großem Gemeinschaftsgefühl und solidarischem Verhalten getragen. Lassen Sie uns dieser Geschichte, auf die wir zu Recht stolz sein können, ein weiteres Kapitel hinzufügen.“

7-Tage-Inzidenz der Bezirke für die 2. Kalenderwoche
Insgesamt spiegeln die Zahlen die positive Entwicklung der letzten Woche wieder. In fast allen Bezirken sind die Infektionszahlen zum Teil recht deutlich zurückgegangen.
2. Kalenderwoche (11. bis 17. Januar 2021):

Stadtbezirk 7-Tage-Inzidenz (Absolute Fallzahlen) Einwohnerzahl (Stand: 31.12.2020)
1 Walsum 119,2 (60) 50.344
2 Hamborn 154,9 (117) 75.520
3 Meiderich/Beeck 188,5 (137) 72.694
4 Homberg/Ruhrort/Baerl 95,4 (39) 40.888
5 Mitte 67,7 (74) 109.235
6 Rheinhausen 115,1 (90) 78.203
7 Süd 89,1 (65) 72.970
Gesamt: 118,2 (591) 499.854


7-Tage Inzidenz Bezirke für die 1. Kalenderwoche
Bis auf Mitte und Rheinhausen sind die Fallzahlen in den anderen Bezirken wieder angestiegen. Die Zahlen der Woche vor Weihnachten wurden aber bisher nicht wieder erreicht. Allerdings ist bei der Bewertung der Daten noch Vorsicht angezeigt, erst in der nächsten Woche dürfte sich ein stabileres, aussagekräftigeres Bild ergeben.
1. Kalenderwoche (4. bis 10. Januar 2021):
Stadtbezirk 7-Tage-Inzidenz
(Absolute Fallzahlen)
Einwohnerzahl
(Stand: 31.12.2020)
1 Walsum 186,7 (94) 50.344
2 Hamborn 218,5 (165) 75.520
3 Meiderich/Beeck 200,8 (146) 72.694
4 Homberg/Ruhrort/Baerl 114,9 (47) 40.888
5 Mitte 100,7 (110) 109.235
6 Rheinhausen 168,8 (132) 78.203
7 Süd 137,0 (100) 72.970
Gesamt: 161,0 (805) 499.854


53. Kalenderwoche (28. Dezember 2020 bis 3. Januar 2021)
Stadtbezirk 7-Tage-Inzidenz (Absolute Fallzahlen) Einwohnerzahl (Stand: 30.11.2020)
1 Walsum 101,3 (51) 50.336
2 Hamborn 123,3 (93) 75.441
3 Meiderich/Beeck 149,9 (109) 72.693
4 Homberg/Ruhrort/Baerl 66,2 (27) 40.809
5 Mitte 109,9 (120) 109.194
6 Rheinhausen 194,3 (152) 78.222
7 Süd 93,2 (68) 72.980
Gesamt: 125,5 (627) 499.675


Die Terminvergabe für die Impfzentren, die unter der Hotline 116 117 erfolgen wird, ist noch nicht gestartet. Die Bürgerinnen und Bürger werden über den Start informiert.

Wer in welcher Reihenfolge geimpft wird, entscheidet der Bund, der am 18. Dezember eine entsprechende Rechtsverordnung erlassen hat, die sich im Wesentlichen nach den Empfehlungen der Ständigen Impfkommission (STIKO) des Robert Koch-Instituts richtet. Grundsätzlich berücksichtigt die STIKO dabei, wer ein hohes Risiko für einen schweren Krankheitsverlauf hat beziehungsweise einem hohen Infektionsrisiko ausgesetzt ist.