BZ-Home EVD aktuell von Harald Jeschke Duisburger Cracks seit 1971 


BZ-Sitemap
EVD-Sitemap
OLN-Plan 2019/20

Saisonseite Kader 2019/20
EVD-Sonderseite

Saisonseite Kader 2018/19
HR 18/19-Play-offs 

Archiv
Saisonseite 17/18 
Duisburger Cracks seit 1971
EVD-Historie ab 1991

Saisonseiten:
2017/18
2016/17
2015/16
2014/15
2013/14


Geschichte der Eissporthalle
Duisburgs Eishockey-Geschichte: Wie alles begann








 
WM 2020 in der Schweiz: Deutschland startet gegen Kanada ins Turnier

Fünf Föderlizenspieler der Kölner Haie können in Duisburg mitwirken

Duisburg, 14. August 2019 - Den Füchsen ist eine interessante Kooperation mit den Kölner Haien gelungen. Diese bringt für Duisburgs Oberligisten die Spielberechtigung für fünf Förderlizenz-Spieler des DNL-Kaders der Hai. 
Mit Goalie Justin Fuss (Jahrgang 2001) und Verteidiger Jan Luca Sennhenn (11.11.2000) gehen noch drei Stürmer für die Füchse an den Start:
Luis Üffing (Jahrgang 2000), Lars Reuß (Jahrgang 2000) und Julian Chrobot (07.03.2001).
„Mit diesen jungen Spielern ergänzen wir unser Team optimal, denn nun haben wir eine  gute Mischung aus Erfahrung und jungen Wilden", erklärt der Sportliche Leiter Uli Egen. Damit sind wir für die neue Saison gewappnet und freuen uns auf das erste Eistraining,  das wir für Dienstag, den 20.08. um 10:00 Uhr geplant haben. Wenn alles planmäßig  läuft, sollten morgen die Eismeister beginnen und dann haben wir übers Wochenende  die Temperaturen, die wir brauchen, um zu starten,“ erläutert Uli Egen weiter.

Spieltermine:

Freitag, 20.09. 20:00 in Hannover und

Sonntag, 22.09. 18:30 in der Duisburger Arena 

30./31.08 Wochenende Turnier in Herne
01.09.2019 Saisoneröffnung gg. Kassel Huskies in Duisburg 17:00 Uhr 
06.09.2019 Spiel gg. Krefeld 19:30 Uhr 
08.09.2019
Spiel gg. Herne 18:30 Uhr
10.09.2019 Spiel in Dinslaken bei den Kobras um 19 Uhr
13.09.2019 Spiel gg. Tilburg 19:30 Uhr  
15.09.2019 Spiel in Tilburg 
15:00 Uhr 

Ticketpreise:
Stehplatz EinzelKarte bis 6 Jahre frei, 7 - 13 Jahre 5,- €   
ermäßigte Karte 10,- €, Vollzahler 13,- €   
Sitzplätze gelbe Blöcke A ; B ; E ; F
ermäßigte Karte 15,- €, Vollzahler 20,- €  
Sitzplätze blaue Blöcke C ; D 25,- €    
VIP Tickets   100,- €     
Dauerkarte bis 6 Jahre frei, 7 - 13 Jahre    100,- €
ermäßigte Karte     200,- €, Vollzahler      260,- €
Sitzplätze gelbe Blöcke A ; B ; E ; F
ermäßigte Karte     300,- €, Vollzahler     400,- €
Sitzplätze blaue Blöcke C ; D 500,- €
VIP Tickets    1.785,- €


Steven Deeg wieder ein Fuchs

Duisburg, 9. August 2019 - Mit Steven Deeg ist ein bekannter Name in den Duisburger Reihen. „Als Aussenstürmer war er in der letzten Saison mit  Sicherheit bis zu seiner Verletzung ein Leistungsträger der Füchse und wurde erst durch  seine Gehirnerschütterung daran gehindert seine Arbeit für die Duisburger zu verrichten. 
Der 1993 geborene Rechtsschütze wird die Nummer 93 tragen und ich bin froh, dass es nun geklappt hat, weil ich ihn von Anfang an wollte, erklärt der Sportliche Leiter Uli Egen. Zusätzlich wollen wir noch einmal darauf hinweisen, dass wir den nächsten und vorerst  letzten Termin zum DK-Vorverkauf anbieten. 

"Wie schon angekündigt, wird es bereits morgen am Samstag, den 10.08. in der Zeit  von 13:00 Uhr bis 17:00 Uhr die Möglichkeit geben seinen Beitrag für die Füchse zu liefern. 
Wie bei allen Terminen sind wir in der angegebenen Zeit in der Jugendgeschäftsstelle des  e.V. an der Hallenrückseite. Da haben interessierte Eishockeyfreunde die Gelegenheit sich  ihre Karten für die neue Spielzeit im Barverkauf zu sichern“ führt Ticketchefin Nicole  Siebenmorgen aus.

Spieltermine:

Freitag, 20.09. 20:00 in Hannover und

Sonntag, 22.09. 18:30 in der Duisburger Arena 

30./31.08 Wochenende Turnier in Herne
01.09.2019 Saisoneröffnung gg. Kassel Huskies in Duisburg 17:00 Uhr 
06.09.2019 Spiel gg. Krefeld 19:30 Uhr 
08.09.2019
Spiel gg. Herne 18:30 Uhr
10.09.2019 Spiel in Dinslaken bei den Kobras um 19 Uhr
13.09.2019 Spiel gg. Tilburg 19:30 Uhr  
15.09.2019 Spiel in Tilburg 
15:00 Uhr 

Ticketpreise:
Stehplatz EinzelKarte bis 6 Jahre frei, 7 - 13 Jahre 5,- €   
ermäßigte Karte 10,- €, Vollzahler 13,- €   
Sitzplätze gelbe Blöcke A ; B ; E ; F
ermäßigte Karte 15,- €, Vollzahler 20,- €  
Sitzplätze blaue Blöcke C ; D 25,- €    
VIP Tickets   100,- €     
Dauerkarte bis 6 Jahre frei, 7 - 13 Jahre    100,- €
ermäßigte Karte     200,- €, Vollzahler      260,- €
Sitzplätze gelbe Blöcke A ; B ; E ; F
ermäßigte Karte     300,- €, Vollzahler     400,- €
Sitzplätze blaue Blöcke C ; D 500,- €
VIP Tickets    1.785,- €


Füchse starten mit Derby in Herne in die neue Saison

Oberliga-Spielplan 2019/20
München/Duisburg, 1. August 2019 - Die zwölf Vereine der Oberliga Nord starten am 27. September 2019 in die neue Spielzeit. Der Vorjahres-Finalist aus Tilburg trifft zum Auftakt auf den ESC Wohnbau Moskitos Essen.

Der Neuling Krefelder EV 81 startet mit einer Auswärtsfahrt nach Rostock in seine Premieren-Saison in der Oberliga. Am zweiten Spieltag dürfen sich die Fans aus Hannover auf das Stadtderby zwischen den Indians und den Scorpions freuen.

Datum

Zeit

Heim

Gast

Ergebnis

27.09.2019

20:00

Herner EV

Füchse Duisburg

29.09.2019

18:30

Füchse Duisburg

Crocodiles Hamburg

04.10.2019

20:00

Rostock Piranhas

Füchse Duisburg

06.10.2019

18:30

Füchse Duisburg

Tilburg Trappers

11.10.2019

19:30

Füchse Duisburg

ESC Wohnbau Moskitos Essen

13.10.2019

16:00

TecArt BlackDragons

Füchse Duisburg

18.10.2019

19:30

Füchse Duisburg

EXA Icefighters Leipzig

20.10.2019

18:15

Saale Bulls Halle

Füchse Duisburg

25.10.2019

19:30

Füchse Duisburg

Hannover Indians

27.10.2019

17:15

Krefelder EV 81

Füchse Duisburg

01.11.2019

20:00

Hannover Scorpions

Füchse Duisburg

03.11.2019

18:30

Füchse Duisburg

Herner EV

08.11.2019

19:30

Füchse Duisburg

Rostock Piranhas

15.11.2019

20:00

ESC Wohnbau Moskitos Essen

Füchse Duisburg

17.11.2019

18:30

Füchse Duisburg

TecArt BlackDragons

22.11.2019

20:00

EXA Icefighters Leipzig

Füchse Duisburg

24.11.2019

18:30

Füchse Duisburg

Saale Bulls Halle

29.11.2019

19:30

Füchse Duisburg

Hannover Scorpions

01.12.2019

16:00

Crocodiles Hamburg

Füchse Duisburg

06.12.2019

20:00

Hannover Indians

Füchse Duisburg

08.12.2019

18:30

Füchse Duisburg

Krefelder EV 81

15.12.2019

18:30

Füchse Duisburg

Crocodiles Hamburg

20.12.2019

20:00

TecArt BlackDragons

Füchse Duisburg

22.12.2019

18:30

Füchse Duisburg

ESC Wohnbau Moskitos Essen

26.12.2019

18:30

Herner EV

Füchse Duisburg

28.12.2019

18:30

Füchse Duisburg

Tilburg Trappers

30.12.2019

20:00

Rostock Piranhas

Füchse Duisburg

03.01.2020

20:00

Saale Bulls Halle

Füchse Duisburg

05.01.2020

18:30

Füchse Duisburg

EXA Icefighters Leipzig

10.01.2020

19:30

Krefelder EV 81

Füchse Duisburg

12.01.2020

18:30

Füchse Duisburg

Hannover Indians

17.01.2020

19:30

Füchse Duisburg

Herner EV

19.01.2020

19:00

Hannover Scorpions

Füchse Duisburg

24.01.2020

20:00

Tilburg Trappers

Füchse Duisburg

31.01.2020

20:00

Tilburg Trappers

Füchse Duisburg

02.02.2020

18:30

Füchse Duisburg

Rostock Piranhas

07.02.2020

19:30

Füchse Duisburg

TecArt BlackDragons

09.02.2020

18:30

ESC Wohnbau Moskitos Essen

Füchse Duisburg

14.02.2020

19:30

Füchse Duisburg

Hannover Scorpions

16.02.2020

16:00

Crocodiles Hamburg

Füchse Duisburg

21.02.2020

19:30

Füchse Duisburg

Saale Bulls Halle

23.02.2020

18:00

EXA Icefighters Leipzig

Füchse Duisburg

28.02.2020

19:30

Füchse Duisburg

Krefelder EV 81

01.03.2020

19:00

Hannover Indians

Füchse Duisburg

 

Freundschaftsspiel der Füchse in Dinslaken vereinbart

Duisburg, 25. Juli 2019 - Am 10.09.2019 fahren die Füchse zum Oberligisten in die "Schlangengrube" zu den Kobras nach Dinslaken. „Wir werden im Laufe der Saison auch mal das eine oder andere mal in der Woche im Wettbewerb auf´s Eis müssen. Da macht es schon Sinn in der Vorbereitung die englische Woche als Situation mal zu trainieren. Mit Dinslaken verbinden uns gute Erinnerungen, denn die Kobras sind kampfstark und vielleicht hat der Eine oder andere Spaß aus Dinslaken den Weg nach Duisburg zu machen“ freut sich CoachDidi Hegen auf das Wiedersehen. 

 

In der Saison 2009/2010 standen sich die Kobras und die Füchse letztmalig 

um Punkte gegenüber, damals in der Regionalliga. Das Duell am 2.Weihnachtstag 

2009 wurde seinerzeit zum „Straßenbahn-Derby“ erklärt und es war ein Fest für 

die anwesenden Eishockeyfans. In der Partie konnten die Kobras das Spiel lange 

offen halten und am Ende setzten sich die Füchse mit 7:3 durch.

Nun freuen sich die Kobras auf das Spiel gegen den Nachbarn, auch 

wenn es diesmal „nur“ in aller Freundschaft sein wird. Und auch die Spieler der Kobras werden heiß sein, denn mit Dennis Kohl, Marvin Frenzel, Lucas Eckardt, Pascal Behlau, Henrik Müller und Leon Taraschewski haben sechs Kobras eine Duisburger Vergangenheit.

„Das Spiel gegen die Füchse ist ein absoluter Leckerbissen in unserer Saisonvorbereitung. Diese Spiel wird für uns ein Gradmesser, wir werden sehen wie weit wir uns schon entwickelt haben und was wir noch brauchen“, fiebert auch Trainer Milan Vanek diesem Spiel entgegen.

Spielbeginn wird am Dienstag, 10.09.2019 um 19.00 Uhr in der Schlangengrube sein. Die Kassen werden eine Stunde vor Spielbeginn öffnen. Der Eintrittspreis wird an diesem Abend einheitlich 6 Euro auf allen Plätzen betragen.


Zwei weitere Freundschaftsspiele der Füchse

Duisburg, 22. Juli 2019 - "Durch die aktuelle Situation, dass wir nur 12 Mannschaften in der Liga haben statt 13 beginnt die Saison etwas später als geplant. Damit wir aber schon im Rhythmus sind, haben wir zwei Spiele mit den Hannover Indians vereinbart“ erläutert Uli Egen die Vorgehensweise und ergänzt die beiden Spieltermine:

Freitag, 20.09. 20:00 in Hannover und

Sonntag, 22.09. 18:30 in der Duisburger Arena 

30./31.08 Wochenende Turnier in Herne
01.09.2019 Saisoneröffnung gg. Kassel Huskies in Duisburg 17:00 Uhr 
06.09.2019 Spiel gg. Krefeld 19:30 Uhr 
08.09.2019
Spiel gg. Herne 18:30 Uhr
13.09.2019 Spiel gg. Tilburg 19:30 Uhr  
15.09.2019 Spiel in Tilburg 
15:00 Uhr 


Das Team hinter dem Team nimmt Formen an - VITASPORT GmbH an Bord
Füchse-Kooperation mit AISportsWatch steht in den Startlöchern

Duisburg, 14. Juli 2019 - Mittlerweile steht auch das Team hinter dem Team und dabei gibt es viele gute „alte Bekannte“, die sich an und hinter der Bande wiederfinden.

„Unsere Planungen stehe soweit, so dass wir neben Didi und mir als Head-Coaches mit Raphael Joly als Assistant-Coach und Markus Schmidt als Fitness-Trainer an den Start gehen. Mit Jaroslav Ciesielski und Rüdiger Thelen haben wir unsere Betreuer. Der medizinische Stab steht unter der Leitung von Dr. Claus Petsch, dem unser „Günni“ Bruns bei der Organisation assistiert. Der komplette medizinische Bereich wird von den Profis von VITASPORT betreut. Wir haben eine gute Lösung, bei der die Versorgung der Jungs, sowohl bei den Heim- als auch bei den Auswärtsspielen professionell vom Team um Geschäftsführer Andreas Tappe von VITASPORT unter der Leitung unseres Doc Petsch, gewährleistet ist“ erklärt der Sportliche Leiter Uli Egen.

"Bei der Besetzung der Zeitnahme für die kommende Saison finden wir die guten Bekannten wieder und das gilt auch für die Homepage- und SocialMedia-Betreuung, genau so wie für die Stimme in der Arena und bei den Pressekonferenzen. Ich freue mich sehr, dass wir mit Knut Martini nicht nur eine sehr angenehme und sympathische Stimme bei den Heimspielen an Bord haben, sondern einen Kenner der Eishockeyszene und ganz besonders einen echten eingefleischten Füchse-Fan. Zusätzlich zu den Ansagen in der Halle leitet Knut dann zukünftig auch die Pressekonferenzen. Mit Mirco Bruns haben wir einen Freund der Füchse gewinnen können, der sehr engagiert die Versorgung der Homepage und unserer Social Media-Plattformen zeitnah auf den Weg bringen wird. Für die gute Versorgung mit Fotos und als Supporter der Arbeit von Mirco Bruns ist uns Roland Christ wichtig zu erwähnen. An der Zeitnahme verlassen wir uns auf die bewerten Kräfte: Yasmin Deckers, Sandra Mann, Markus Krug, Michael Meisters, Björn Korsch, Patrick Schaale und Thorsten Finken“ ergänzt Bülent Akşen das Team hinter dem Team.

 

Auftakt beim ersten Dauerkarten-Termin
114 Menschen finden den Weg zum Fuchs

Duisburg, 7. Juli 2019 - Nichts Rares, aber Bares war das Motto, als am gestrigen Sonntag, als die ersten Fans der Füchse den Weg zur Eissporthalle an der Wedau fanden. 
"Die noch fehlende Infrastruktur und die „vielen Baustellen“ lassen momentan keine technisch optimale Umsetzung zu, aber die Menschen sind heiß auf Eishockey und wir wollten dem Wunsch nachkommen und vor den Ferien Termine anbieten“ erklärt Ticketchefin Nicole Siebenmorgen den ausschließlichen Barverkauf.
Mit dem ersten Aufschlag sind wir nicht unzufrieden und hoffen auf eine deutliche Steigerung bei den weiteren Terminen. Einen nächsten bieten wir ja bereits am Mittwoch, den 10.07. in der Zeit von 18:00 Uhr bis 21:00 Uhr. Da haben interessierte Eishockeyfreunde eine weitere Gelegenheit sich ihre Karten für die neue Spielzeit zu sichern“ führt Siebenmorgen weiter aus.

 

David Cespiva  verteidigt weiter für die Füchse 

Duisburg, 4. Juli 2019 - Mit Verteidiger David Cespiva geht ein weiterer Fuchs an der Wedau für den Oberligisten an den  Start“. Das erklärte der Sportliche Leiter Uli Egen. Am kommenden Sonntag haben interessierte Eishockeyfreunde Gelegenheit sich  ihre Karten für die neue Spielzeit zu sichern. Da nach der Übernahme der Zuständigkeiten noch viele Aufgaben anstehen und etliche „Baustellen“ zu begehen sind gibt es noch keine offiziellen Öffnungszeiten im Fuchsbau, geschweige denn die Infrastruktur.
„Das wird auch noch einiges an Zeit in Anspruch nehmen, aber jetzt kommen die  Ferien und wir haben ja ein gutes Netzwerk, so dass niemand ohne Infos bleiben  muss.  Der Beginn der verbindlichen Dauerkartenbestellung ist ja ein gutes Signal und die  große Unterstützung mit der wir den Fuchs in Duisburg unterstützen, also ist jede  Dauerkarte ein erstes Sponsoring und das sollten viele werden. Wir sind am Start  und stehen bereit. Wer Lust hat nimmt sich die Zeit und bestellt seine Dauerkarte  gegen Bargeld und das ist wichtig - da wir eben noch nicht mit der Infrastruktur an  der Halle dienen können“, erklärt Ticketchefin Nicole Siebenmorgen.
An folgenden Tagen gibt es die Möglichkeit der Vorbestellung in der Geschäftsstelle des e.V. an der Hallenrückseite:
Sonntag, 7.07. in der Zeit von 11:00 Uhr bis 15:00 Uhr und Mittwoch, 10.07. in der Zeit von 18:00 Uhr bis 21:00 Uhr 

Dauerkartenverkauf und erste Tests

Duisburg, 1. Juli 2019 - Nach Erhalt der Lizenz und den ersten wichtigen Schritten beim Formieren einer Mannschaft kommt nun die nächste wichtige Etappe - die Fans und die Karten. Bereits am kommenden Sonntag haben die interessierten Eishockeyfreunde die Gelegenheit sich ihre Karten für die neue Spielzeit zu sichern.
„Das ist die große Unterstützung mit der wir den Fuchs in Duisburg unterstützen, also jede Dauerkarte ist ein erstes Sponsoring und das sollten viele werden. Wir sind am Start und stehen bereit. Wer Lust hat nimmt sich die Zeit und bestellt seine Dauerkarte für die Spielzeit 2019/2020“, erklärt Ticketchefin Nicole Siebenmorgen.
An folgenden Tagen gibt es die Möglichkeit der Vorbestellung in der e.V. Geschäftsstelle an der Hallenrückseite: Sonntag, 7. Juli in der Zeit von 11:00 Uhr bis 15:00 Uhr und Mittwoch, 10. Juli in der Zeit von 18:00 Uhr bis 21:00 Uhr.
Preise und Termine für die Vorbereitung und  die Hauptrunde der Saison 2019/2020:

Stehplatz EinzelKarte bis 6 Jahre frei, 7 - 13 Jahre 5,- €   
ermäßigte Karte 10,- €, Vollzahler 13,- €   

Sitzplätze gelbe Blöcke A ; B ; E ; F
ermäßigte Karte 15,- €, Vollzahler 20,- €    

Sitzplätze blaue Blöcke C ; D 25,- €    

VIP Tickets   100,- €     

Dauerkarte bis 6 Jahre frei, 7 - 13 Jahre    100,- €
ermäßigte Karte     200,- €, Vollzahler      260,- €

Sitzplätze gelbe Blöcke A ; B ; E ; F
ermäßigte Karte     300,- €, Vollzahler     400,- €

Sitzplätze blaue Blöcke C ; D 500,- €

VIP Tickets    1.785,- €

Termine der Füchse:
30./31.08 Wochenende Turnier in Herne
01.09.2019 Saisoneröffnung gg. Kassel Huskies in Duisburg 17:00 Uhr 
06.09.2019 Spiel gg. Krefeld 19:30 Uhr 
08.09.2019
Spiel gg. Herne 18:30 Uhr
13.09.2019 Spiel gg. Tilburg 19:30 Uhr  
15.09.2019 Spiel in Tilburg 
15:00 Uhr