BZ-Home WirtschaftsBetriebeDuisburg Wirtschaft-Finanzen - Stadtwerke DU

 

BZ-Sitemap

WBD 2018
WBD 2017









 
 

Fällarbeiten am Deich Neuenkamp/ Kaßlerfeld

Duisburg, 02. Februar 2019 - Am Deich Neuenkamp/ Kaßlerfeld werden zur Unterhaltung und aus Hochwasserschutzgründen des Deiches Bäume gefällt. Die Fällungen sind notwendig, um im Hochwasserfall den Deichfuß begutachten zu können. 

Von der Autobahnbrücke A 40 bis auf Höhe der Straße Am Parallelhafen, werden Bäume im unteren Drittel des Deiches der landseitigen Böschung gefällt. In entgegengesetzter Richtung von der Autobahnbrücke A 40 bis zur Ruhr wird am landseitigen Deichfuß ein Teil der Bepflanzung auf der Deichböschung gerodet.

Auf Grund der Anordnung der Bezirksregierung Düsseldorf, wurde aus hochwasserschutztechnischen Gründen die Fällung der Bäume beschlossen. Im Rahmen der Ersatzpflanzungen werden doppelt so viele Bäume an anderer Stelle nachgepflanzt wie gefällt wurden.

Ab nächster Woche beginnen die Arbeiten, die je nach Witterung, voraussichtlich eine Woche dauern.

 

WBD warnt: Betreten der Eisflächen verboten!
Wartung der Anzeigen auf der Rheinbrücke „Brücke der Solidarität“
am Sonntag

Duisburg, 25. Januar 2019 -Auf der Brücke der Solidarität, die Duisburg-Hochfeld mit Duisburg-Rheinhausen verbindet, findet eine Wartung der Fahrstreifensignalisierung statt. Am Sonntag, den 27. Januar 2019, kann die Brücke deshalb in jeder Richtung nur einspurig befahren werden, der mittlere Fahrstreifen kann nicht genutzt werden. Im Rahmen der Arbeiten müssen die Sperrzeichen und Richtungspfeile, die sonst in rot und grün angezeigt werden, abgeschaltet werden. Die Wirtschaftsbetriebe Duisburg bitten alle Verkehrsteilnehmer, sich auf der Brücke sehr umsichtig zu verhalten.

WBD warnt: Betreten der Eisflächen verboten!
Auch wenn die Temperaturen regelmäßig unter null Grad sinken, sind die Eisdecken auf den Duisburger Gewässern nicht freigegeben. Die Flächen sind zwar durch den anhaltenden Frost teilweise zugefroren. Das Eis hat aber keine ausreichende Dicke und ist daher nicht tragfähig.

Die Wirtschaftsbetriebe Duisburg bitten deshalb vor allem Eltern, ihre Kinder darauf aufmerksam zu machen, dass das Betreten der Eisdecken lebensgefährlich ist.

 

Wirtschaftsbetriebe Duisburg holen Weihnachtsbäume ab

Duisburg, 03. Januar 2019 - In diesem Jahr sammeln die Wirtschaftsbetriebe Duisburg in der Zeit vom 07. bis 19.01.2019 die Weihnachtsbäume ein. Zwei feste Abholtermine gibt es für jeden Stadtteil.

Montag: Baerl, Duissern, Ehingen, Fahrn, Mündelheim, Rahm, Röttgersbach, Serm, Ungelsheim, Untermeiderich, Wehofen
Dienstag: Aldenrade, Alt-Walsum, Buchholz, Huckingen, Hüttenheim, Mittelmeiderich, Obermarxloh, Rumeln-Kaldenhausen
Mittwoch: Alt-Hamborn, Laar, Neudorf-Nord, Neudorf-Süd, Obermeiderich, Ruhrort, Vierlinden, Wanheim-Angerhausen, Wanheimerort
Donnerstag: Alt-Homberg, Asterlagen, Bergheim, Bissingheim, Hochfeld, Neumühl, Oestrum, Overbruch, Wedau, Winkelhausen
Freitag: Beeck, Beckerwerth, Bruckhausen, Friemersheim, Großenbaum, Hochemmerich, Homberg-Hochheide, Marxloh, Rheinhausen-Mitte
Samstag: Altstadt, Dellviertel, Kaßlerfeld, Neuenkamp

Da die Bäume kompostiert werden, sollten sie ungeschmückt an den Straßenrand zur Abholung bereitgestellt werden. Zusätzlich sollte darauf geachtet werden, dass sie so bereitgestellt werden, dass von den Bäumen keine Verkehrsgefährdung bzw. -behinderung ausgeht. Es besteht natürlich auch die Möglichkeit, seinen Baum kostenlos an einen der vier Recyclinghöfe anzuliefern.

 

Verschiebung der Entsorgungstermine über den Jahreswechsel

Duisburg, 27. Dezember 2018 - Über Neujahr verschieben sich die Hausmüll-, Biotonnen- und Altpapierabfuhr.

Das bedeutet:

Reguläre Abfuhr                                                          Neuer Termin
Dienstag, 01.01.2019                                                   Mittwoch, 02.01.2019
Mittwoch, 02.01.2019                                                   Donnerstag, 03.01.2019
Donnerstag, 03.01.2019                                               Freitag, 04.01.2019
Freitag, 04.01.2019                                                     Samstag, 05.01.2019

Für die gelben Wertstofftonnen ist in der Druckversion des Abfallkalenders die Verschiebung bereits berücksichtigt. Auch im Online-Abfallkalender und in der App „WBD-Abfall“ sind die Termine für alle Abfallarten richtig aufgeführt.

An Silvester und Neujahr bleiben das KundenserviceCenter sowie die vier Recyclinghöfe der Wirtschaftsbetriebe Duisburg geschlossen. Alle aktuellen Termine sind online unter www.wb-duisburg.de zu finden.