BZ-Home Duisburger Kalender 2023 Sonderseiten tagesaktuell



BZ-Sitemap
Stadtteile
DU-Schlagzeilen 2022
Schlagzeilen2021
Kalender2021

Kalender 2020 
Schlagzeilen 2020 

 







 
+ + + Was ist wann und wo in Duisburg und Niederrhein los? + + +

Duisburger Kalender 2023  - von Tag zu Tag 2023

Umstellung Winter- auf Sommerzeit:
So. 26.03.2023 Uhr-Umstellung von 2 Uhr auf 3 Uhr.

Umstellung Sommer- auf Winterzeit:
So. 29.10.2023 Uhr-Umstellung von 3 Uhr auf 2 Uhr.

Bundesweiter Warntag am 13. September 2023.

Ferien NRW Ostern Pfingsten Sommer Herbst Weihnachten
2022
11.04. - 23.04.
 
27.06. - 09.08.
04.10. - 15.10.
23.12.2022 - 06.01.2023
2023
03.04. - 15.04.
30.05.
22.06. - 04.08.
02.10. - 14.10.
21.12.2023 - 05.01.2024
2024
25.03. - 06.04.
21.05.
08.07. - 20.08.
14.10. - 26.10.
23.12.2024 - 06.01.2025
2025
14.04. - 26.04.
10.06.
14.07. - 26.08.
13.10. - 25.10.
22.12.2025 - 06.01.2026
2026
30.03. - 11.04.
26.05.
20.07. - 01.09.
17.10. - 31.10.
23.12.2026 - 06.01.2027
2027
22.03. - 03.04.
18.05.
19.07. - 31.08.
23.10. - 06.11.
24.12.2027 - 08.01.2028

 

Sommerzeit 
Im März Uhr um eine Stunde auf die Sommerzeit vorstellen - im Oktober um eine Stunde zurückstellen.
Während des Zweiten Weltkriegs wurde die Sommerzeit wieder eingeführt. Unmittelbar nach dem Krieg wurde die jährliche Umstellung auf Sommerzeit von den westlichen Besatzungsmächten bestimmt.
Während des Zweiten Weltkriegs wurde die Sommerzeit wieder eingeführt. Unmittelbar nach dem Krieg wurde die jährliche Umstellung auf Sommerzeit von den westlichen Besatzungsmächten bestimmt. 1947 wurden die Uhren zwischen dem 11. Mai und 29. Juni im Rahmen der so genannten Hochsommerzeit zwei Stunden vorgestellt.

Diese endete mit Ende des Jahres 1949. Ursprünglich galt die MESZ in Deutschland für die Zeit zwischen dem letzten Sonntag im März und dem letzten Sonntag im September. Von 1950 bis 1979 gab es in Deutschland keine Sommerzeit. 
Die erneute Einführung der Sommerzeit wurde in der „alten“ Bundesrepublik 1978 beschlossen, trat jedoch erst 1980 in Kraft.

Zum einen wollte man sich bei der Zeitumstellung den westlichen Nachbarländern anpassen, die bereits 1977 als Nachwirkung der Ölkrise von 1973 aus energiepolitischen Gründen die Sommerzeit eingeführt hatten. Zum anderen musste man sich mit der DDR über die Einführung der Sommerzeit einigen, damit Deutschland und insbesondere Berlin nicht zusätzlich noch zeitlich geteilt war. Die Bundesrepublik und die DDR führten die Sommerzeit zugleich ein, das diente der Harmonisierung. In der DDR regelte die Verordnung über die Einführung der Sommerzeit vom 31. Januar 1980 die Umstellung.

Von 1981 bis 1995 begann in Deutschland die Sommerzeit am letzten Sonntag im März um 2.00 Uhr MEZ und endete am letzten Sonntag im September um 3.00 Uhr MESZ.  Durch die Vereinheitlichung der unterschiedlichen Sommerzeitregelungen in der Europäischen Union wurde die Sommerzeit 1996 in Deutschland um einen Monat verlängert und gilt seitdem vom letzten Sonntag im März um 2.00 Uhr MEZ bis zum letzten Sonntag im Oktober um 3.00 Uhr MESZ. (Richtlinie 2000/84/EG des Europäischen Parlamentes).
 

Jahr - Umstellung auf: Sommerzeit Winterzeit
2023 26.03.2023 29.10.2023
2024 31.03.2024 27.10.2024
2025 30.03.2025 26.10.2025


Highlights 2023

Kaas und Kappes Deutsch-niederländisches Kinder- und Jugendtheaterfestival, 26. Februar 2023, Kom'ma Theater in Duisburg https://www.kaasundkappes.de

Duisburger Tanztage
Tanzfestival, 3. bis 12. März, 25. und 26. März, Rheinhausen-Halle in Duisburg https://www.tanztage-duisburg.de/


Wundert Euch! Die 44. Duisburger Akzente laden zum Staunen ein
Das große Kulturfestival in Duisburg vom 3. März bis zum 2. April 2023
Von großen und kleinen Wundern, vom sich wundern und dem Wunderbaren – in jedem Fall von der wunderbaren Kraft der Kunst und Kultur wollen die 44. Duisburger Akzente erzählen. An 31 Tagen stehen mehr als 90 Veranstaltungen unter dem Thema „Wunder“ auf dem Programm.

Vom 3. März bis zum 2. April 2023 macht das renommierte Festival mit Theater, Performance und Tanz, bildender Kunst, Literatur, Musik, Film, Ausstellungen, Installationen und Diskussionen Duisburg zum kulturellen Hotspot. „Wunder – was für ein optimistisches, positives und vielversprechendes Festivalmotto“, freut sich Matthias Börger, Kulturdezernent der Stadt Duisburg.
Das Deutsche Theater Berlin gastiert mit einer Bearbeitung des Heinrich von Kleist-Klassikers „Der zerbrochene Krug“ mit Ulrich Matthes in der Rolle des Dorfrichters Adam. Mit Molières „Der Geizige“ vom Thalia Theater Hamburg kommt eine Inszenierung des früheren Intendanten des Bochumer Schauspielhauses, Leander Haußmann, nach Duisburg.

B
ekannte und berühmte, aber auch neue Gesichter zeigen ihre Wunder-Geschichten bei den Akzenten. Tanz, Theater, Performance und Bildende Kunst Zwölf Aufführungen, die das Themenspektrum „Wunder“ zwischen Klassiker und Experiment ausloten, finden sich 2023 in der Rubrik Freie Produktionen, Theater, Tanz, Performance.
 Duisburger Akzente. Informationen unter: www.duisburger-akzente.de



Eigenzeit
Festival für zeitgenössische Kammermusik, 5. bis 14. Mai 2023, Duisburg
https://www.duisburger-philharmoniker.de/12_eigenzeit


KinderKulturFestival
Spartenübergreifendes Kulturfestival für Kinder, 20. bis 28. Mai, Duisburger Innenhafen http://kinderkulturfestival.de


Luft & Liebe Festival
Musikfestival, 27. und 28. Mai 2023, Villenpark Rheinperle in Duisburg
https://luft-und-liebe.com


Ruhr Games 2023
Die Ruhr Games des Regionalverbandes Ruhr (RVR) gehen vom 8. bis 11. Juni in die fünfte Runde. Europas größtes Sport- und Kulturfestival für Jugendliche findet dann erneut im Landschaftspark Duisburg-Nord statt. Top-Nachwuchstalente aus Deutschland und Europa kämpfen in 18 Trendsportarten und olympischen Sportarten um Medaillen und Titel.

 Außerdem werden verschiedene Europameisterschaften und Deutsche Meisterschaften im Rahmen des Festivals ausgetragen. Zum Programm gehören ebenfalls internationale Begegnungen junger Menschen und ein umfangreiches Musik- und Kulturprogramm. http://www.ruhrgames.de idr


ExtraSchicht
Nacht der Industriekultur, 24. Juni 2023, in der gesamten Metropole Ruhr  https://www.extraschicht.de


Finale der European League of Football
Duisburg wird im nächsten Jahr Austragungsort für das Finale der European League of Football. Am 24. September 2023 beendet die noch junge Liga ihre dritte Saison mit dem "Championship Game" in der Schauinsland-Reisen-Arena. In der Liga sind zehn Nationen mit 18 Teams vertreten. Duisburg ist das Heimstadion des Teams Rhein Fire. https://europeanleague.football/league/championship-game-european-league-of-football - idr

 
ExtraSchicht 2023

Die Metropole Ruhr legt am 24. Juni 2023 wieder eine ExtraSchicht ein. Von 17 bis 1 Uhr verwandeln sich ehemalige Zechen, Hochöfen, Maschinenhallen, Werksgelände und weitere industriekulturelle Standorte zu Bühnen für Musik, Comedy, Kunst, Kultur, Theater und Akrobatik. Das Programm der Nacht der Industriekultur reicht von der großen Show bis zur exklusiven Führung. https://www.extraschicht.de idr


Ruhrtriennale 2023

Ab dem 10. August startet die Ruhrtriennale in ihre dritte Spielzeit unter Intendantin Barbara Frey. Das international ausgerichtete Fest der Künste bringt wieder Musiktheater, Schauspiel, Tanz, Performances, Konzerte, Installationen und Bildende Kunst in die Kathedralen der Industriekultur. https://www.ruhrtriennale.de


Topspiel der Frauen-Nationalmannschaft mit der Duisburgerin Martina Voss-Tecklenbur als Nationaltrainerin gegen Schweden am 21. Februar 2023 in Duisburg

Ruhr Games, die fünfte!
Vom 8. bis 11. Juni 2023 verwandelt das Sport- und Kulturfestival den Landschaftspark Duisburg-Nord in eine Arena für 18 verschiedene Sportarten, über 5.000 Athletinnen und Athleten und zehntausende Gäste.


WM 2023

Fußball-WM der Frauen 2023 in Australien und Neuseeland vom 29 Jui bis 20. August 2023

Stadtsportbund - Sportschau und:
- Der Rhein-Ruhr-Marathon geht 2023 in seine 40. Auflage.

- Die Kanu-Weltmeisterschaft sorgt für vollbesetzte Tribünen auf unserer Regatta-Bahn
- Die Ruhr-Games sind nach 2018 ebenfalls wieder im Landschaftspark Duisburg zu Gast.“

Duisburger Tanztage
Trödelmarkt-Saison

  Duisburger Stadtfest
Drachenboot-Fun-Regatta im Innenhafen  
Teilnehmer wenden sich dafür bitte per E-Mail an die Wanheimer Kanugilde unter
info@kanugilde.de. Für etwaige Rückfragen steht Dagmar Bungardt vom Citymanagement per Mail unter d.bungardt@stadt-duisburg.de
zur Verfügung

Das Ruhrorter Hafenfest

 

Geplante Verkaufsoffene Sonntage in der Innenstadt
Adventsmarkt - Hochemmerich Lebensmittel- und Getränkehandel sowie Apotheken (außer Notdienst) sollten von der Öffnung ausgenommen werden. Soweit noch weitere Stellungnahmen eingehen, werden diese rechtzeitig zur Sitzung vorgelegt.

•  Walsumer Sommerfest  

  Spätschicht-Termine

•  Voraussichtliche Marina-Markt-Termine

Trödelmarkt-Termine für

Duisburger Trödelmarkt-Saison 

- Sportparkt-Trödelmarkt-Termine im Sportpark Duisburg:
- Mittwochströdelmarkt:  bis 28. Oktober wird immer mittwochs zwischen 8:00 und 14:00 Uhr auf dem Gelände des P2 vor der schauinsland-reisen-arena getrödelt.
- Rheinpark-Trödelmarkt: Der RheinPark in Hochfeld gehört zu den beliebtesten Ausflugszielen in Duisburg. Auf dem ehemaligen Industriegelände, das inzwischen als Naherholungs- und Freizeitareal genutzt wird, findet der attraktive Trödelmarkt statt.
Termine:
- Hafentrödel: Auf der über die Stadtgrenzen hinaus bekannten Mühlenweide. Termine:
- Altmarkt-Trödelmarkt-Termine in Duisburg-Hamborn:
Termine im 2. Halbjahr. 

Duisburger Akzente

"Kunsthandwerkerfestival"

"Spargelfest" in der City  

Kinder-Kulturfestvial im Garten der Erinnerung im Innenhafen

Rhein-Ruhr-Marathon

"Jazz auf`m Platz": 

• Innenhafenfest mit "Drachenbootregatta" im Innenhafen
Matjesfest in der City

Traumzeitfestival
Infos: wwww.traumzeit-festival.de

"Extraschicht" - Nacht der Industriekultur

Ruhrorter Hafenfest

Baden-Württemberg Classics im Landschaftspark

 Beecker Kirmes

•  Sommerkino m Landschaftspark Nord

13. Tagbobank-Run (Start- und Ziel Opernplatz Stadtmitte)

•  Füchse-Stadtfest  

Automeile Königstraße Lack und Chrom (September 2022) 

•  IKIBU November 2023

• Schauinsland Reisen Lichtermarkt
Duisburger Weihnachsmarkt 2023:

Von Monat zu Monat und Tag zu Tag 2023:

Januar 2023
1 So Neujahr
2 Mo   1. KW
3 Di  
4 Mi  
5 Do  
6 Fr Heilige Drei Könige
7 Sa  
8 So  
9 Mo   2. KW
10 Di  
11 Mi  
12 Do  
13 Fr  
14 Sa  
15 So  
16 Mo   3. KW
17 Di  
18 Mi  
19 Do  
20 Fr  
21 Sa  
22 So  
23 Mo   4. KW
24 Di  
25 Mi  
26 Do  
27 Fr  
28 Sa  
29 So  
30 Mo   5. KW
31 Di  

Februar 2023
1 Mi  
2 Do  
3 Fr  
4 Sa  
5 So  
6 Mo   6. KW
7 Di  
8 Mi  
9 Do  
10 Fr  
11 Sa  
12 So  
13 Mo   7. KW
14 Di  
15 Mi  
16 Do  
17 Fr  
18 Sa  
19 So  
20 Mo Rosenmontag 8. KW
21 Di  
22 Mi  
23 Do  
24 Fr  
25 Sa  
26 So  
27 Mo   9. KW
28 Di  

März 2023
1 Mi  
2 Do  
3 Fr  
4 Sa  
5 So  
6 Mo   10. KW
7 Di  
8 Mi  
9 Do  
10 Fr  
11 Sa  
12 So  
13 Mo   11. KW
14 Di  
15 Mi  
16 Do  
17 Fr  
18


























































Sa



























































Gesundheits.Messe.Duisburg findet am 18. + 19. März 2023 im CityPalais statt
Die letzten zweieinhalb Jahre haben gezeigt: Der Bedarf an Gesundheitsinformationen ist deutlich gestiegen. Allerdings wurden präventive Maßnahmen oder Informationsangebote während der zurückliegenden Zeitspanne der Pandemie weniger wahrgenommen, aus Sorge im Krankenhaus oder in der Praxis an "Corona" zu erkranken. Auch wurde gezögert, in Notfällen medizinische Hilfen in Anspruch zu nehmen. Laut Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) haben 16 Prozent der Befragten einer Umfrage zu diesem Thema den Gesundheits-Check aufgeschoben.   


Nach drei Jahren Pause ist es daher mehr als an der Zeit, umfassend und kompakt an einem Ort, alle Gesundheitsinformationen der lokalen und regionalen Anbieter zu bündeln und eine informative Veranstaltung zum Wohle der Gesundheit der Menschen in Duisburg und Umgebung auf die Beine zu stellen. Wir planen daher fest mit dem Messetermin der Gesundheits.Messe.Duisburg am 18. + 19. März 2023 im 1. OG des CityPalais Duisburg.   

Gemeinsam werden wir mit den lokalen und regionalen Gesundheitsakteuren wieder zur persönlichen Anlaufstelle für Fragen rund um "Gesund sein, bleiben und werden" sein. Selbstverständlich unter Einhaltung aktueller Hygienevorschriften.   
Aussteller können sich ganz bequem per Online-Formular zur Messe anmelden.

Im Anschluss an Ihre Anmeldung erhalten Sie von uns eine Bestätigung. Gerne können Sie sich an der Gestaltung des Vortragsprogrammes beteiligen. Solange Zeitslots frei sind, bieten wir jedem Aussteller an, einen Fachvortrag vor Publikum zu halten. Über unser Jobboard haben Sie zudem die Möglichkeit offene Stellen zu bewerben. Wenn Sie es noch nicht sind, jetzt anmelden unter: https://www.gesundheitsmesse.nrw/anmeldeformular-online/

19 So  
20 Mo   12. KW
21 Di  
22 Mi  
23 Do  
24 Fr  
25 Sa  
26 So Beginn der Sommerzeit
27 Mo   13. KW
28 Di  
29 Mi  
30 Do  
31 Fr  

April 2023
1 Sa  
2 So  
3 Mo   14. KW
4 Di  
5 Mi  
6 Do  
7 Fr Karfreitag
8 Sa  
9 So Ostern
10 Mo Ostermontag 15. KW
11 Di  
12 Mi  
13 Do  
14 Fr  
15 Sa  
16 So  
17 Mo   16. KW
18 Di  
19 Mi  
20 Do  
21 Fr  
22 Sa  
23 So  
24 Mo   17. KW
25 Di  
26 Mi  
27 Do  
28 Fr  
29 Sa  
30 So  

Mai 2023
1 Mo Tag der Arbeit 18. KW
2 Di  
3 Mi  
4 Do  
5 Fr  
6 Sa  
7 So  
8 Mo   19. KW
9 Di  
10 Mi  
11 Do  
12 Fr  
13 Sa  
14 So Muttertag
15 Mo   20. KW
16 Di  
17 Mi  
18 Do Christi Himmelfahrt
19 Fr  
20 Sa  
21 So  
22 Mo   21. KW
23 Di  
24 Mi  
25 Do  
26 Fr  
27 Sa  
28 So Pfingsten
29 Mo Pfingstmontag 22. KW
30 Di  
31 Mi  

Juni 2023
1 Do  
2 Fr  
3 Sa  
4 So  
5 Mo   23. KW
6 Di  
7 Mi  
8 Do Fronleichnam
9 Fr  
10 Sa  
11 So  
12 Mo   24. KW
13 Di  
14 Mi  
15 Do  
16 Fr  
17 Sa  
18 So  
19 Mo   25. KW
20 Di  
21 Mi  
22 Do  
23 Fr  
24 Sa  
25 So  
26 Mo   26. KW
27 Di  
28 Mi  
29 Do  
30 Fr  
       

Juli 2023
1 Sa  
2 So  
3 Mo   27. KW
4 Di  
5 Mi  
6 Do  
7 Fr  
8 Sa  
9 So  
10 Mo   28. KW
11 Di  
12 Mi  
13 Do  
14 Fr  
15 Sa  
16 So  
17 Mo   29. KW
18 Di  
19 Mi  
20 Do  
21 Fr  
22 Sa  
23 So  
24 Mo   30. KW
25 Di  
26 Mi  
27 Do  
28 Fr  
29 Sa  
30 So  
31 Mo   31. KW

August 2023
1 Di  
2 Mi  
3 Do  
4 Fr  
5 Sa  
6 So  
7 Mo   32. KW
8 Di  
9 Mi  
10 Do  
11 Fr  
12 Sa  
13 So  
14 Mo   33. KW
15 Di  
16 Mi  
17 Do  
18 Fr  
19 Sa  
20 So  
21 Mo   34. KW
22 Di  
23 Mi  
24 Do  
25 Fr  
26 Sa  
27 So  
28 Mo   35. KW
29 Di  
30 Mi  
31 Do  

September 2023
1 Fr  
2 Sa  
3 So  
4 Mo   36. KW
5 Di  
6 Mi  
7 Do  
8 Fr  
9 Sa  
10 So  
11 Mo   37. KW
12 Di  
13 Mi  
14 Do  
15 Fr  
16 Sa  
17 So  
18 Mo   38. KW
19 Di  
20 Mi  
21 Do  
22 Fr  
23 Sa  
24 So  
25 Mo   39. KW
26 Di  
27 Mi  
28 Do  
29 Fr  
30 Sa  

Oktober 2022
1 So  
2 Mo   40. KW
3 Di Tag der Deutschen Einheit
4 Mi  
5 Do  
6 Fr  
7 Sa  
8 So  
9 Mo   41. KW
10 Di  
11 Mi  
12 Do  
13 Fr  
14 Sa  
15 So  
16 Mo   42. KW
17 Di  
18 Mi  
19 Do  
20 Fr  
21 Sa  
22 So  
23 Mo   43. KW
24 Di  
25 Mi  
26 Do  
27 Fr  
28 Sa  
29 So Ende der Sommerzeit
30 Mo   44. KW
31 Di Reformationstag

November 2023
1 Mi Allerheiligen
2 Do  
3 Fr  
4 Sa  
5 So  
6 Mo   45. KW
7 Di  
8 Mi  
9 Do  
10 Fr  
11 Sa  
12 So  
13 Mo   46. KW
14 Di  
15 Mi  
16 Do  
17 Fr  
18 Sa  
19 So  
20 Mo   47. KW
21 Di  
22 Mi  
23 Do  
24 Fr  
25 Sa  
26 So  
27 Mo   48. KW
28 Di  
29 Mi  
30 Do  

Dezember 2023
1 Fr  
2 Sa  
3 So 1. Advent
4 Mo   49. KW
5 Di  
6 Mi  
7 Do  
8 Fr  
9 Sa  
10 So  
11 Mo   50. KW
12 Di  
13 Mi  
14 Do  
15 Fr  
16 Sa  
17 So  
18 Mo   51. KW
19 Di  
20 Mi  
21 Do  
22 Fr  
23 Sa  
24 So Heiligabend
25 Mo 1. Weihnachtstag 52. KW
26 Di 2. Weihnachtstag
27 Mi  
28 Do  
29 Fr  
30 Sa  
31 So Silvester