BZ-Home MSV-Statistik 3.Liga 2021/22 Alle Spielzeiten ab 1963


BZ-Sitemap
Sitemap Statistik 

MSV aktuell
MSV-Live

3. Liga 2020/21
3. Liga 2019/20
MSV-Sonderseiten

Pokal ab 1963
FVN-Pokal-Spiele
DFB-Pokal 2021/22
DFB-Pokal 2020/21


Frauen 2021-22:
MSV Frauen aktuell

Kader,Vergleiche
Alle Erg/Spiele Fr.2.BL

Erg/Tab 19-20
Kader/Vergl19-20
Teambilanz 19/20


Archiv
Statistik-Links ab 1963





















Ergebnisse 1982 - 1990 | 1990 - 1996 | 2000 - 2009 /ab 2010  |MSV-Spieler ab 1963
Ergebnisse/Gegner ab 1963 | 2 BL Ergebnisse | BL-Ergebnisse |Spielzeiten | MSV-Trainer

MSV-Spieler 3.Liga | 3.Liga Gegner | 3.L Ergebnisse | MSV-Kader 2021/22  | Schlagzeilen


Spieltage 2021/22 - Plan/Ergebnisse/Tabelle   Spielerbilanz mit FVN    14. Spielzeit der 3. Liga

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16

17

18

19

20

21

22

23

24

25

26

27

28

29

30

31

32

33

34

35

36

37

38

SpT Tag, Datum Zeit Heim Gast MSV GT S U N Pos MSV-Tore

1

Mi.18.08.2021 19:00 Osnabrück Zu 7004 MSV 1 0 2     5 Stoppelkamp11m         

2

So.08.08.2021 13:00 MSV Zu 7.661 Havelse 3 0 1     7 Ademi,Stoppelkamp,Pusch

3

Sa.14.08.2021 14:00 Saarbrücken 6204 MSV 0 2     1 11  
4 Sa.21.08.2021 14:00 Magdeburg 14.400 MSV 1 2     2 11 Ademi

5

Mi.25.08.2021 19:00 MSV Zu 7259 Wiesbaden 0 2     3 14  

6

So.29.08.2021 13:00 Dortmund II 1432 MSV 1 4     4 14 Ademi

7

Sa.04.09.2021 14:00 MSV Zu 6250 Würzburg 2 0 3     14 Steurer Frey

8

Mo.13.09.2021 19:00 Türkgücü  Zu 600 MSV 0 1     5 14  

9

Sa.18.09.2021 14:00 MSV Zu 7.238 Braunschweig 3 2 4     12 Bretschneider Ademi 

10

Sa.25.09.2021 14:00 Viktoria Köln 3205 MSV 200. Sp3L 2 4     6 14 Ajani Ademi

11

Sa.02.10.2021 14:00 MSV Zu 7.500 Meppen 0 1     7 17  

12

Sa.16.10.2021 14:00 Zwickau 3561 MSV 1x Schubert
7xGelb 1xRot
2 3     8 17 Ajani Ademi Rot Bakalorz

13

Mo.25.10.2021 19:00 MSV1x Schmidt10.646 Kaiserslautern 1 1   1   17 ET Wunderlich

14

Sa.30.10.2021 14:00 Halle MSV 1 2     9 18 Ademi 11m

15

Sa.06.11.2021 14:00 MSV Zu 7.575 Viktoria Berlin 1 0 5     18 Bouhaddouz

16

Sa.20.11.2021 14:00 1860 15:000 ausv MSV 2 3     10 18 Bouhaddouz Ademi

17

Fr.26.11.2021 19:00 MSV Zu 6218 Mannheim 1 3     11 18 Bouhaddouz

18

So.05.12.2021 13:00 Freiburg II Zu 625 MSV 0 1     12 18 Ademi FE verg,KwadwFE verurs

19

So.11.12.2021 14:00 MSVAdemi 300.MSV-T3L SC Verl Zu5644 2 2   2   18 Ademi Bouhaddouz FE

20

Mi.02.02.2022 19:00 MSV 19.12.35. Abbr. Osnabrück1
Osnabrück WH
3 6     15 16 Stoppelkamp2,Bouhaddouz

21

Fr.14.01.2022 19:00 Havelse Zu 386 MSV 0 6     18 Stoppelkamp

22

So.23.01.2022 14:00 MSV Zu 750 Saarbrücken 3 4     13 18 Bouhaddouz2 Ademi

23

Mi.26.01.2022 19:00 MSV Zu 750 1Magdeburg 0 5     14 18 23. Rot Weinkauf

24

Sa.29.01.2022 14:00 Wiesbaden Zu1000 MSV 1 0 7     16 Bouhaddouz +11m verg

25

So.06.02.2022 14:00 MSV Grlic Rücktritt B.Dortmund II 1 3     16 17 Stoppelkamp Zu. 5.547

26

Sa.12.02.2022 14:00 Würzburg Zu 2.327 MSV 2 1 8     17 Bouhaddouz,StoppelkampFE

27

Sa.19.02.2022 14:00 MSV Zu 5.922 Türkgücü 2 0 9     15 Stoppelkamp 1FE

28

Sa.26.02.2022 14:00 Braunschweig 8410 MSV 1 2     17 15 Fleckstein

29

Sa. 05.03.2022 14:00 MSV Zu 7.518 Viktoria Köln 2 0 10     15 Bakir, Hettwer

30

Mo. 14.03.2022 19:00 Meppen 7119 MSV 90.Sieg 3L 2 1 11     14 Bakir, Ademi 760 S alle Ligen

31

So. 20.03.2022 13:00 MSV 9.367 70.N 3.L Zwickau 0 1     18 15 750. Niedlg alle Ligen ab 1963

32

Sa. 02.04.2022 14:00 K`lautern 28.000 MSV 222.Sp.3L 1 5     19 15 Pusch

33

Sa. 09.04.2022 14:00 MSV Zu 8839 Halle 2 1 12     15 Pusch Fleckstein

34

Sa. 16.04.2022 14:00 Viktoria Berlin MSV 1 0 13 13 Pusch

35

So.24.04.2022 13:00 MSV Zu 12.105 1860 0 6     20 15  

36

Mo.02.05.2022 19:00 Mannheim Zu 8.068 MSV 1 3     21 15 Ajani Aus Schmidt

37

Sa. 07.05.2022 14:00 MSV Zu 11.689 Freiburg II 1 0 14     15 Stoppelkamp

38

Sa.14.05.2022 13:30 SC Verl Zu 2.857 MSV 1 1   3   15 Stoppelkamp
      1S + 1N Türkg. raus Ges. Tore: 48 72 14 3 21    
SpT Tag, Datum, Zeit   Heim Gast MSV GT S U N Pos MSV-Tor
Spieltage 2021/22  Plan/Ergebnisse/Tabelle   Spielerbilanz

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16

17

18

19

20

21

22

23

24

25

26

27

28

29

30

31

32

33

34

35

36

37

38

Zuschauer
  Heimspiele Zuschauer  
HR Heim: 9 66.261 Ø 7.362
RR Heim 9 63.237 Ø 7.026
Gesamt Heim 18 129.498 Ø 7.194


Vergleiche in der 3 Liga 2021/22

Sp. 

 S 

 Tore  

GT 

  Pte

FC Viktoria 1889 Berlin Aufsteiger

2

2

0

0

2

0

6:0

Eintracht Braunschweig Absteiger 2.BL

4

2

1

1

8

5

7:4

Borussia Dortmund II Aufsteiger

6

2

0

4

9

13

6:12

SC Freiburg II (RLSW) 2 1 0 1 1 1 3:3

Hallescher FC Aufsteiger

12

2

7

3

12

14

13:16

TSV Havelse Aufsteiger 2 2 0 0 4 0 6:0

1. FC Kaiserslautern 

6

2

3

1

12

12

9:6

FC Viktoria Köln

6

2

0

4

8

12

6:12

1. FC Magdeburg 

8

2

2

4

8

14

8:14

SV Waldhof Mannheim

6

0

2

4

10

16

2:14

SV Meppen 6 2 0 4 5 8 8:12

TSV 1860 München

6

3

0

3

9

13

9:9

Türkgücü München

4

2

0

2

6

5

6:6

VfL Osnabrück Absteiger 2.BL

6

4

1

1

10

7

12:4

1. FC Saarbrücken

6

1

1

4

11

16

4:13

SC Verl

4

1

2

1

5

8

5:5

SV Wehen Wiesbaden

10

4

1

5

11

12

13:16

FC Würzburger Kickers Absteiger 2.BL

4

3

1

0

7

2

10:1

FSV Zwickau

8

2

2

4

13

12

8:14


Bilanz Dotchev MSV-Trainer

Sp.

U

 Tore

GT

Pte 

3. Liga 2020/21

15

6

3

6

23

27

21:21

3. Liga 2021/22

11 4 0 7 13 18 12:21

Dotchev gesamt:

26

10

3

13

36

45

33:42

Bilanz Schubert

Sp.

U

 Tore

GT

Pte 

3. Liga 2020/21

1 1 0 0 3 1 3:0

Schubert  (31.05.1960) 2021/22:

2 0 0 1 2 3 0:3
Schubert  (31.05.1960) gesamt: 3 1 0 1 5 4 3:3

Bilanz Schmidt

Sp.

U

 Tore

GT

Pte 

3. Liga 2020/21 inkl. Türkgücü
Freigestellt am Mi. 04. Mai 2022

24 9 2 13 31 50 29:41

Bilanz Ziegner

Sp.

U

 Tore

GT

Pte 

3. Liga 2020/21 ab 04. Mai 2022

2 1 1 2 1 4:1

3.Liga © Harald Jeschke

Sp.

U

 Tore

GT

Pte 

3. Liga 2021/22
wg Türkgüci um 1S u 1N reduziert

36

13

3

20

46

71

42:63

3.L.6.Saison ges:1S + 1N Türkg. raus

226

92

62

72

324

301

338:278

           

Ligenspiele Bl, 2BL.3L.OL gesamt

2195

811 606 778 3177 3130

3039:2940

3. Liga 5 Spielzeiten gesamt:

190

79

59

52

278

230

296:215

3. Liga 5. Spielzeit 2020/21

38

11

10

17

52

67

43:61

3. Liga 4. Spielzeit 2019/20

38

17

11

10

68

48

62:41

3. Liga 3. Spielzeit 2016/17

38

18

14

6

52

32

68:32

3. Liga 2. Spielzeit 2014/15

38

20

11

7

63

40

71:32

3. Liga 1. Spielzeit 2013/14

38

13

13

12

43

43

52:49

Bilanz BL+2.BL+104 OL

1969

719

544

706

2853

2829

2701:2662

2. BL gesamt

784

294

218

272

1128

1074

1100:1034

BL 28. Spielzeiten

948

296

259

393

1291

1521

 1147:1438

OL Nrdrh. 3 Spielzeiten 

104

69

23

12

241

95

230:59

OL Amateurmeistersch. + Aufstieg 2.BL

21

11

7

3

44

21

40:16

DFB Pokal 56 Saisons

144

80

7

57

312

242

247:178

3 Sais. FVN in 3.L

20

18

0

3

99

13

UEFA-,UI-Cup 6 Saisons

26

12

7

7

43

31

43:21

Pokalspiele gesamt

188

109

14

65

442

279

341:209

 

Kader 2021-2022

Geblieben - Abgänge - Neuzugänge

Vertrag bis 2022/23:

Marvin Ajani, Alaa Bakir, Marvin Baklorz, Aziz Bouhaddouz, Maximilian Braune, Jo Coppens, Chinedu Ekene, Rolf Feltscher, Julian Hettwer, Marlon Frey, Vincent Gembalies, Caspar Jander, Marvin Knoll, Leroy Kwadwo, Rudolf Ndualu, Kolja Pusch, Niclas Stierlin.

Auslaufende Verträge Saisonende 2021/22: Orhan Ademi, Niko Bretschneider, Tobias Fleckstein, Roman Schabbing, Oliver Steurer, Moritz Stoppelkamp, Stefan Velkov, Dominic Volkmer, John Yeboah, Leo Weinkauf.

Einsätze in Liga:            
3.L 2.BL BL Nr. Kader  Pos Geboren Nat. Von
140 65 25 29 Ademi, Orhan S 28.10.1991 SUI Braunschweig
157 21   20 Ajani, Marvin RV 04.10.1993 GER Wehen-Wiesbaden
157 21   6 Bakalorz, Marvin Mf 13.09.1989 GER Denizlispor  
30     25 Bakir, Alaa Mf 15.01.2001 GER Bor. Dortmund U23
78 186   39 Bouhaddouz, Aziz  S 30.03.1987 MAR SV Sandhausen
      24 Braune, Maximilian T 06.07.2003 GER Schalke 04 U17, MSV U19
36     27 Bretschneider, Niko LV 10.08.1999 GER U23 Hertha BSC 
94     30 Coppens, Jo  T 21.12.1990 BEL Unterhaching
3     19 Ekene Chinedu S 09.07.1999 GER TSG 1899 Hoffenheim II
54 46   21 Feltscher, Rolf Günther V 06.10.1990 SUI-VEN Würzburger kickers
86     15 Fleckstein, Tobias  V 24.04.1999 GER Holstein Kiel
54 35 9 37 Frey, Marlon  Mf 24.03.1996 GER  Sandhausen
65 3   26 Gembalies, Vincent V 18.01.2001 GER U15/U17/U19 MSV
33     13 Hettwer, Julian S 15.06.2003 GER Schalke Jugend 2018
9     18 Jander, Caspar Mf 23.03.2003 GER 2017 von Schalke 04
19 196 8 17 Knoll, Marvin V 05.12.1990 GER FC St. Pauli, 01.01.2022
64 4   5 Kwadwo, Leroy  V 15.08.1996 GER Dynamo Dresden
3     22 Nduala, Rudolf  RA 22.07.1999 GER Tennis Borussia Berlin
        Nikolai, Luca MSV U19 V 20.03.2003 GER ab 2019 von M`gladbach
133 24   7 Pusch, Kolja Mf 12.03.1993 GER KFC Uerdingen
      25 Schabbing, Roman T 06.02.2002 GER MSV U19
43 19   28 Steurer, Oliver  V 06.01.1995 GER KFC Uerdingen
82     23 Stierlin, Niclas Mf 22.02.2000 GER SpVgg Unterhaching
96 222 71 10 Stoppelkamp, Moritz Mf 11.12.1986 GER Karlsruher SC ab.07.17
23     14 Velkov, Stefan  V 02.12.1996 BUL KFC Uerdingen
113 2   4 Volkmer, Dominic V 27.04.1996 GER 31.07. aus Jena
110     1 Weinkauf, Leo T 07.07.1996 GER   Hannover 96 U23
18 2   39 Yeboah, John S 23.06.2000 GER Willem II Tilburg, 12.01.2022

 


 

 

Schlagzeilen 2021-2022

04. Mai 2022 Torsten Ziegner Cheftrainer: Kurz vor Schluss muss auch der sechste Trainer gehen

30. März 2022 - Geschäftsführer Sport: MSV holt Ralf Heskamp

Ivica Ivo Grlic (06.08.1975 in München) Spielerbilanz von 2004 - 2011: 143 Spiele, davon 43 in der Bundesliga mit 6 Toren. In der 2. Bundesliga brachte er es auf 300 Einsätze und 44 Tore und war ein Freistoßspezialist. Der Höhepunkt für ihn als MSV-Kapitän war das Pokalfinale im Mai 2011 (0:5 gegen Schalke 04.

MSV-Trainer Milan Sasic und Ivica "Ivo" Grlic ein durchaus stolzes Grinsen nicht verkneifen.
Sportdirektor beim MSV von 2011 bis zum 06. Februar 2022.
Zum Sportchef des MSV wurde er im Oktober 2011, als Bruno Hübner (von 2008 von Wehen Wiesbaden zum MSV gestoßen), zur Saison 2011/12 als Manager nach Frankfurt wechselte. Grlic war Nationalspieler von Bosnien-Herzegowina (16 Länderspiele). Seine größte Leistung war das Zusammenstellen einer Drittligamanschaft nach dem Entzug der Lizenz der 2. Bundesliga 2013 und dem späteren Aufstieg in die 2. Liga 2015/16.

Vor Hübner war der Kölner Bernd Cullmann 1999 bis 2000 Manager. Als frühere Manager galten Detlev Pirsig, Gerd Merheim undn in der ersten Bundesligajahrzehnt Heinz Neuhaus, nach dem auf dem Meidericher Trainingsgelände eine Wiese ihren Namen erhielt

02. Februar 2022: MSV-Talente Hettwer, Braune & Jander unterschreiben bis 2024!
Gleich drei ZebraTalente schlagen ihre Zelte fest in Meiderich auf: Julian Hettwer, Max Braune und Caspar Jander, zusammen gerade einmal 54 Jahre alt, haben Profi-Verträge bis zum Sommer 2024 unterschrieben. Damit unterstreicht der Spielverein einmal mehr die Durchlässigkeit in seinem Konzept als Aus- und Weiterbildungsverein! Die drei 18-Jährigen kommen aus der eigenen U19. Julian Hettwer stieß bereits in der Spielzeit 2020/21 in den Profi-Kader hat schon 23 Drittliga-Spiele (ein Tor) bestritten.
Caspar Jander debütierte beim 3:4 gegen den 1. FC Saarbrücken und gehörte bei allen vier Spielen im Kalenderjahr 2022 zum Kader. Keeper Max Braune wird gegen den VfL Osnabrück (Mittwoch, 2. Februar 2022) ebenfalls zum vierten Mal im Profikader stehen. „Julian ist ein großes Talent, der schon als jüngerer A-Jugendspieler seine Einsatzzeiten bekommen hat und den schon höherklassige Vereine auf dem Schirm haben. Auch Casper hat seine Feuertaufe in unserem Liga-Team bestanden. Und Max forciert durchaus schon die Arbeit unserer Keeper. Wir wollen alle drei weiter entwickeln und fördern!“, betont Sportdirektor Ivo Grlic.

Auch Trainer Hagen Schmidt setzt auf die Zukunft: „Jule und Caspar sind zwei spannende und entwicklungsfähige Spieler mit viel Potenzial. Wir werden mit beiden Woche für Woche arbeiten, um sie auf das nächste Level zu führen." Torwart-Trainer Sven Beuckert ist von den Fähigkeiten seines Schützlings Max Braune absolut überzeugt: „Wir freuen uns, dass sich der nächste Torwart aus unserer Jugend mit seiner Leistung und seiner Persönlichkeit bei den Profis integriert hat. Nach dem verletzungsbedingten Ausfall von Roman Schabbing hat Max einen Superjob gemacht und gezeigt, dass er die Fähigkeiten hat, ein guter Torwart zu werden.“
12. Januar 2022: John Yeboah auf Leihbasis zum MSV
07. Januar 2022: MSV verpflichtet Marvin Knoll


29. März 2022: MSV holt Ralf Heskamp - Netzwerk, Überzeugungskraft & Mut
Ralf Heskamp wird neuer Geschäftsführer Sport beim MSV Duisburg und folgt damit auf den langjährigen Sportdirektor Ivo Grlic. Vorstand, Aufsichtsrat und Verwaltungsrat sprachen unter einer Vielzahl von Kandidaten dem 56-Jährigen das Vertrauen aus. Für den Spielverein ist er ab dem 1. April 2022 am Ball. Der frühere Zweitliga-Profi heuert mit großer Erfahrung an der Wedau an.

Heskamp kennt die 3. Liga von seinen Stationen als Sportchef beim Halleschen FC und bei Holstein Kiel aus eigenem Erleben, fungierte zudem als Scout für den FC Bayern München und war zuvor 13 Jahre lang Geschäftsführer seines Stammvereins VfL Osnabrück. 

„Ralf Heskamp verkörpert all das, was der MSV perspektivisch für die sportliche Weichenstellung benötigt: detaillierte Kenntnisse des Marktes, das entsprechende Netzwerk, große Überzeugungskraft und den entsprechenden Mut, schwierige Entscheidungen zu treffen“, verdeutlicht Ingo Wald, Vorstandsvorsitzender des MSV. „Für die zukunftsfähige Entwicklung bekommt er von uns als Verantwortliche die nötige Rückendeckung und die erforderlichen Rahmenbedingungen, um uns mittelfristig wieder höhere Ziele setzen zu können. Der neue Geschäftsführer Sport brennt für diese Aufgabe und hat uns in den Gesprächen absolut überzeugt.“

Für Ralf Heskamp steht naturgemäß zunächst der Klassenerhalt im Vordergrund: „Die aktuelle Saison verläuft wie im Vorjahr nicht wunschgemäß. Ein Tabellenplatz im hinteren Drittel der 3. Liga darf nicht der Anspruch eines Clubs wie dem MSV sein. Stadion, Infrastruktur, Fanszene, Sponsorenpool und Geschäftsstelle sind für höhere Aufgaben prädestiniert.“ Der neue Sport-Geschäftsführer weiter: „Doch Tradition allein gewinnt keine Spiele. Es gilt, selbstreflektiert die Situation realistisch einzuschätzen und Schritt für Schritt das erklärte Ziel anzustreben. Das kann nur die Rückkehr in die 2. Bundesliga heißen. Aus eigenem Erleben weiß ich, dass der MSV nach wie vor eine Top-Adresse in der Branche ist. Nun liegt es an uns allen, nicht nur auf dem Papier Strahlkraft zu haben und vor allem so hart zu arbeiten, wie es Duisburg seit jeher gewohnt ist.“


22. September: MSV-Torhüter Jonas Brendiek wechselt zum KFC Uerdingen
15. Juli: Heidenheimer Oliver Steurer wird ein Zebra
03. Juli 2021: Hoffenheimer Offensivkraft Chinedu Ekene wird zum 101. Drittligaakteur der Zebras
30. Juni: Zebras holen Kolja Pusch: „Schussgewaltig und erfahren“ - 100. Drittligaspieler der Zebras
29. Juni 2021: MSV holt Außen Marvin Ajani aus Wiesbaden (99. Drittligaspieler beim MSV)

23. Juni 2021: Belgischer Torhüter Jo Coppen heuert bei den Zebras an
14. Juni 2021: Rolf Günther Feltscher wieder ein Zebra
12. Juni 2021: Der MSV Duisburg hat Niclas Stierlin von der SpVgg Unterhaching verpflichtet.
11. Juni 2021: MSV & Aziz Bouhaddouz, packen’s weiter an: „Noch mehr Führungsspieler“
11. Juni 2021: Leroy Kwadwo kehrt zum MSV zurück und:
10. Juni 2021: MSV verpflichtet Rudolf Nduala
09. Juni 2021: Leo Weinkau: Die Nummer eins bleibt die Nummer eins!
08. Juni 2021: MSV verpflichtet Alaa Bakir für das offensive Mittelfeld
04. Juni 2021: Darius-Dacian Ghindovian weiterhin in ZebraStreifen
Der bisherige U19-Torhüter Roman Schabbing stößt ebenfalls zum Drittliga-Kader der Meidericher.
01. Juni 2021: MSV Duisburg verlängert mit „Urgestein“ Vincent Gembalies
31. Mai 2021: MSV verpflichtet Marvin Bakalorz (92. Drittliga-Spieler beim MSV)
27. Mai: Zebras setzen auch weiter auf Marlon Frey & Stefan Velkov


Spielzeiten:

1963/64

1964/65

1965/66

1966/67

1967/68

1968/69

1969/70

1970/71

1971/72

1972/73

1973/74

1974/75

1975/76

1976/77

1977/78

1978/79

1979/80

1980/81

1981/82

1982/83

1983/84

1984/85

1985/86

1986/87

1987/88

1988/89

1989/90

1990/91

1991/92

1992/93

1993/94

1994/95

1995/96

1996/97

1997/98

1998/99

1999/00

2000/01

2001/02

2002/03

2003/04

2004/05

2005/06

2006/07

2007/08

2008/09 

2009/10

2010/11

2011/12

2012/13

2013/14

2014/15

2015/16

2016/17

2017/18 

2018/19

2019/20

2020/21

2021/22


Saison

2. BL

MSV Heim

Besuch 2.BL

Heim

Ø

22  -2018-19

Abstieg

265.507

4.428.502

393

11.268

21 - 2017-18

268.658

4.162.995

375

11.101

20 - 2015/16

ab 1982

333.620

3.894.337

358

10.878

19 - 2012/13

ab 1982

Zwangsabstieg

3.560.717

341

10.442

Saison

BL

Besuch BL 

Heim

Ø

28

ab 1963

8.869.514

474

18.712

Gesamt

Profiligen

BL+2.BL ges 

Heim

Ø

47

12.430.231

815

15.252

Gesamt

DFB-Pokal

 ges 

Heim

Ø

49

ab 1963

724.070

48

150.825

Gesamt

DFB-Pokal

 ges 

Heim

Ø

2

ab 1963

77830

8

9.229

Gesamt

UEFA-,UI-Cup

 ges 

Heim

Ø

6

ab 1963

173.830

13

13.372

3 Jahre OL

Saison

Liga

Platz

Zuschauer gesamt

Heim

Ø

3.Liga ges 4. SpZ

965.899

70

13.799

2020/21

3. Liga

2019/20

3. Liga

5

Corona 6H ohneZu 179.071

13

13.774

2018/19

2. BL

18 Ab

265.507

17

14.750

2017/18

2. BL

7

268.658

17

15.803

2016/17

3. Liga

1 Auf

289.391

19

15.231

2015/16

2. BL

16 Rel

333.620

17

18.534

2014/15

3.Liga

2 Auf. 2.B

256.475

19

13.499

2013/14

3.Liga

7

240.962

19

12.682

2012/13

2. BL

11

218.333

17

12.843

2011/12

2. BL

10

229.129

17

13.478

2010/11

2. BL

8  Pokalfinale

240.911

17

14.171

2009/10

2. BL

6

239.178

17

14.069

2008/09 

2. BL

6

249.950

17

14.703

2007/08

BL

18 Ab

425.696

17

25.041

2006/07

2. BL

3 Auf

306 492

17

18.029

2005/06

BL

18 Ab

428.112

17

25.183

2004/05

2. BL

2 Auf

285.926

17

16.819

2003/04

2. BL

7

160.884

17

9.464

2002/03

2. BL

8

129.028

17

7.590

2001/02

2. BL

11

127.323

17

7.490

2000/01

2. BL

11

133.977

17

7.881

1999/00

BL

18 Ab

256.961

17

15.115

1998/99

BL

8

294.398

17

17.318

1997/98

BL

8

282.591

17

16.623

1996/97

BL

9

330.088

17

19.417

1995/96

2. BL

3 Auf -18 Teams

196.265 

17

11.545

1994/95

BL

17 Ab

358.756

17

21.103

1993/94

BL

9

396.082

17

23.299

1992/93

2. BL

2. Auf -24 Teams

274.790

23

11.947

1991/92

BL

19 Ab

411.430

19

21.654

1990/91

2. BL

2 Auf

245.200

19

12.905

1989/90

2. BL

10

164.800

19

8.674

1988/89

OL

1 Auf

+1 AR

104

1987/88

OL

1

3 Sp. AR

1986/87

OL

2

+2AR

1985/86

2. BL

20 Ab

42.131

19

2.217

1984/85

2. BL

13

82.300

19

4.332

1983/84

2. BL

3 Rel Fra 0:5,1:1

152.500

19

8.026

1982/83

2. BL

11

81.600

19

4.295

1981/82

BL

18 Ab

219500

17

12.912

1980/81

BL

12

288000

17

16.941

1979/80

BL

14

287000

17

16.882

1978/79

BL

13

269200

17

15.835

1977/78

BL

6

315000

17

18.529

1976/77

BL

9

336600

17

19.800

1975/76

BL

10

235000

17

13.824

1974/75

BL

14

282000

17

16.588

1973/74

BL

15

321600

17

18.918

1972/73

BL

10

264000

17

15.529

1971/72

BL

14

261500

17

15.382

1970/71

BL

7

283000

17

16.647

1969/70

BL

15

302000

17

17.765

1968/69

BL

12

294500

17

17.324

1967/68

BL

7

283500

17

16.676

1966/67

BL

11

326000

17

19.176

1965/66

BL

8

349000

17

20.529

1964/65

BL

7

342000

15

22.800

1963/64

BL

2

426000

15

28.400

BL ges.:

8.868.514

474

18.710

Spiele 

ges 1829 

12.686.757

957 Heim

13.257

 

MSV-Kader  Plan/Ergebnisse  Spielerbilanz  
Vergleiche | Trainer | Gesamtbilanz | DFB-Pokal  FVN-Spiele